iPhone 7: Fotos zeigen Display-Hintergrundbeleuchtung

| 20:22 Uhr | 0 Kommentare

iPhone 7: Display-Hintergrundbeleuchtung taucht auf. Der Start in das neue Jahr wird von ein paar zarten iPhone 7 Gerüchten begleitet. So hieß es unter anderem, dass Apple auf den 3,5mm Kopfhöreranschluss verzichtet und beim Plus-Modell auf einen größeren Akku und eine 256GB Option setzt. Nun zeigt sich die erste Komponente, die zum iPhone 7 gehören soll.

iphone7_display_beleuchtung

iPhone 7 Display-Hintergrundbeleuchtung

iPhone 7: Display-Hintergrundbeleuchtung aufgetaucht

Die taiwanischen Kollegen von Apple.club.tw (via Macrumors) zeigen am heutigen Tag zwei Fotos, die die Display-Hintergrundbeleuchtung des kommenden iPhone 7 zeigen soll. Die Komponente ähnelt der Display-Hintergrundbeleuchtung des iPhone 6S (Plus), weist allerdings auch ein paar Unterschiede auf. So wird zum Beispiel der 3D Touch Chip an einer neuen Stelle untergebracht und zudem wurden die LCD-Anschlusskabel neu positioniert.

Die Kollegen spekulieren zwar darüber, dass die Komponenten auch zum sogenannten 4 Zoll iPhone 6C gehören könnte, dies halten wir jedoch für unwahrscheinlich. Zum einen wirkt die Hintergrundbeleuchtung größer als 4 Zoll und zum anderen heißt es, dass Apple beim iPhone 6C auf 3D Touch verzichtet.

iphone6s_display_beleuchtung

iPhone 6S Display-Hintergrundbeleuchtung

Noch liegen ein paar Monate vor uns bevor Apple vermutlich im September das neue iPhone 7 vorstellen wird. Oftmals tauchen bereits Monate zuvor die ersten Komponenten auf. Wie immer gilt, dass Gerüchte und geleakte Komponenten mit Vorsicht zu genießen sind. Es könnte sich um Prototypen handeln, die nicht in der finalen Version eines Gerätes landen.

Auf der anderen Seite hat Apple.club.tw in der Vergangenheit mehrfach nachgewiesen, dass sie akkurate Informationen rund um Apple ans Tageslicht geführt haben. So hielten die Kollegen zum iPhone 6S Akku, zur iPhone 6 Kameralinse, zum iPhone 6 Logic Board, zum iPad Air 2 Logic Bord und weiteren Produkten zutreffende Infos parat.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *