Apple: „Kein Move to Android Tool in Arbeit“

| 10:51 Uhr | 0 Kommentare

Eine Move to iOS App hat Apple im Herbst letzten Jahres bereit gestellt, um Anwendern den Wechsel von Android zu iOS zu erleichtern. Vor wenigen Tagen kursierte auf einmal das Gerücht, dass Apple hinter verschlossenen Türen auch an einer „Move to Android“-App arbeitet, um möglichen Streitigkeiten mit den europäischn Mobilfunkprovidern und einer Untersuchung durch die EU aus dem Wege zu gehen.

Kein Move to Android Tool in Arbeit

Es kommt selten genug vor, dass sich Apple zu Gerüchten äußert. In diesem Fall sah sich der iPhone-Hersteller jedoch veranlasst, ein Statement abzugeben.

“There is no truth to this rumor,” Apple spokesperson Trudy Muller said in a statement to BuzzFeed News. “We are entirely focused on switching users from Android to iPhone, and that is going great.”

Gegenüber Buzzfeed gab Apple Sprecherin Trudy Muller an, dass die Gerüchte nicht der Wahrheit entsprechen und Apple nach wie vor darauf fokussiert sei, Anwender zum Wechsel von Android zu iOS zu bewegen.

Im Rahmen der Bekanntgabe der letzten Quartalszahlen gab Apple CEO an, dass 30 Prozent der iPhone-Käufer Android-Switcher sind und Apple niemals zuvor eine so hohe Wechselrate gemessen habe.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.