AppleTV und Apple Watch verzeichnen Rekord-Verkäufe

| 13:55 Uhr | 0 Kommentare

Am heutigen Tag bestimmen die gestrigen Apple Quartalsergebnisse die Berichterstattung. Apple verzeichnet Rekorde beim Umsatz, Gewinn und bei den iPhone-Verkaufszahlen. Die iPhone-Sparte ist jedoch nicht die einzige Kategorie, die Rekorde vorzuweisen hat.

apple_watch_test9

AppleTV und Apple Watch mit Rekord-Verkäufen

Neben dem iPhone konnten auch AppleTV und Apple Watch Rekord-Verkäufe verzeichnen. AppleTV 4 ist neu im Oktober auf den Markt gekommen und Apple Watch scheint besonders häufig unter dem Tannenbaum gelegen zu haben. Zudem hat Apple die Apple Watch Vertriebskanäle in den letzten Monaten deutlich erweitert, so dass Apple Watch mittlerweile in rund 50 Ländern verfügbar ist.

„Unser Team hat Apples bislang stärkstes Quartal hingelegt, dank den innovativsten Produkten weltweit und Allzeit-Rekordverkäufen von iPhone, Apple Watch und Apple TV“, sagt Tim Cook, CEO von Apple.

Wieviele Apple Watch und AppleTV der Hersteller aus Cupertino tatsächlich verkauft hat, hat Apple nicht einzeln aufgeschlüsselt. Beide Produkte landen bei den Geschftszahlen in der Kategorie „Andere Produkte“. Zu dieser zählen unter anderem die iPods, Beats-Kopfhörer und weitere Produkte. Die Umsätze in der Katgorie „Andere Produkte“ stieg um 40 prozent von 2,7 Milliarden DOllar (q1/2015) auf 4,35 Milliarden Dollar (Q1/2016).

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.