Mac in Unternehmen: Apple aktualisiert Webseite (Hintergrundinfos, neue Zahlen und mehr)

| 16:36 Uhr | 0 Kommentare

Apple Produkte sind nicht nur bei Privatanwendern beliebt, auch Unternehmen setzen verstärkt auf Apple Hardware, Software und Services. Um Unternehmen einen ersten Eindruck zu vermitteln, welche Möglichkeiten Apple Produkte bieten, betreibt Apple eine Webeite, die sich in erster Linie an Unternehmen richtet.

mac_in_business

Apple aktualisiert „Mac in Unternehmen“-Webseite

Ende letzten Jahres hat Apple seiner Webseite „Mac in Unternehmen“ einen neuen Anstrich spendiert. Nun wurde die Webseite erneut aktualisiert. Dieses Mal hat Apple allerdings inhaltlich nachgebessert und neue Infos hinterlegt.

Apple bietet viele neue Hintergrundinfos, aktuelle Zahlen und Anwenderzitate

Apple hat seine Website mit vielen Hintergrundinfos, aktuellen Zahlen und Anwenderzitaten zum Thema OS X und Mac-Hardware im Unternehmensumfeld. Die Website hebt weitere Haupvorteile des Macs im Unternehmenseinsatz vor, darunter:

  • Best-in-Class Produkte
  • Kompatibel mit iPhone und iPad
  • Plattform für Produktivität
  • Einfach bereitzustellen

Unter anderem berichtet Apple über den Einsatz ds Mac bei IBM. Nur 5 Prozent der Mac-Nutzer benötigen Hilfe vom Helpdesk, im Vergleich dazu stehen 40 Prozent der PC-Benutzer. IBM spart durchschnittlich 270 Dollar für jeden Mac, der anstelle eines PCs eingesetzt wird. Bis zu 250 neue Mac werden täglich bei IBM bereitgestellt.

„Mit geringeren Support-Kosten und höheren Restwerten sichert und spart jeder von uns eingesetzte Mac Geld für IBM.“, so
Fletcher Previn, Vice President von Workplace as a Service, IBM

Vor einiger Zeit ist Apple mit IBM eine Kooperation eingegangen. Im Rahmen dieser werden unter anderem iOS-Apps für Unternehmen entwickelt. Langfristiges Ziel soll es sein, verstärkt in Unternehmen Fuß zu fassen.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.