Testflight-Update: Support für iOS 9.3 und watchOS 2.2 + Stabilitätsverbessrungen

| 13:22 Uhr | 0 Kommentare

Vor rund zwei Jahren hat Apple Testflight übernommen, um seinen Entwicklern eine komfortable Möglichkeit mit an die Hand zu geben, um Apps von Nutzern testen zu lassen. Seitdem hat Apple Testflight weiterentwickelt, verbssert und mit neuen Funktionen bestückt. Nun gibt es die nächste Verbesserungen

testflight_apps

Testflght-Update bringt Support für iOS 9.3 und watchOS 2.2

Apple hat seiner Testflight-App ein neues Update spendiert. Testflight 1.3.2 kann ab sofort kostenlos aus dem App Store geladen werden. Die neue Version versteht sich mit watchOS 2.2 und iOS 9.3. vor einigen Wochen hat Apple bereits die Betaphase zu iOS 9.3 und watchOS 2.2 eröffnet. Vermutlich werden die jeweils finalen Versionen im kommenden Monat zum Download bereit gestellt.

Mit der neuen Testflight-Version können an iOS 9.3 und watchOS 2.2 angepasste Apps getestet werden. Bisher gab es hierbei Probleme. Apple bereitet die finale Freigabe von iOS 9.3 und watchOS 2.2 langsam aber sicher vor. Nun ebnet der Hersteller den Weg dafür, dass Entwickler ihre angepassten Apps von einer breiten Masse testen lassen können. Darüberhinaus bietet die neue Version Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen.

Kategorie: App Store

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.