Eve Thermo: Elgato bringt HomeKit-Heizkörperthermostat auf den Markt

| 16:17 Uhr | 0 Kommentare

Eve Thermo ist da. Während in den USA bereits mehrere HomeKit-kompatible Heizkörperthermostate auf dem Markt sind, bietet Elgato nun das erste Thermostat für den deutschen Raum. Damit erweitert Elgato seine HomeKit-fahige Eve-Familie und bringt euch per Fingertipp und Siri-Sprachsteuerung zur Wohlfühltemperatur. Eve Thermo ist unter anderem im Apple Online Store erhältlich.

elgato_eve_thermo_1

Eve Thermo: HomeKit-Thermostat ist da

Elgato erweitert die eigene Eve-Familie und bringt mit Eve Thermo das fünfte Mitglied der Eve-Familie auf den Markt. Dank Bluetooth Smart-Technologie lässt sich Eve Thermo besonders einfach mit dem iPhone einrichten und komplett per App und Siri steuern. Eve Thermo ersetzt ein vorhandenes Thermostatventil, arbeitet batteriebetrieben und vollkommen drahtlos, eine Bridge ist nicht notwendig. Neben vorinstallierten Zeitplänen lassen sich eigene Programme mit tages- und uhrzeitabhängigen Phasen anlegen, in denen Eve Thermo die Wohlfühl- oder Absenktemperatur einstellt. Die Zieltemperatur lässt sich jederzeit manuell in der App, per Siri oder über die Auswahl einer Szene anpassen.

Eve Thermo ermöglicht eine energiesparende Einzelraumregelung, die auch Spaß macht,“ sagt Markus Fest, CEO von Elgato. „Das Gerät ist in Minuten betriebsbereit, ohne dass Cloud-Konten oder Gateways eingerichtet werden müssten.“

Komfortable Steuerung

Mit der Eve-App, die ohne eine Bridge oder ein Gateway über eine direkte Bluetooth-Smart-Verbindung mit Eve Thermo kommuniziert, lassen sich schnell und einfach Zeitpläne anlegen und an Eve Thermo senden, sodass ein Raum je nach Tag und Uhrzeit automatisch auf Wohlfühl- oder Absenktemperatur geheizt ist. Über Buttons in der Eve App, per Siri oder im Rahmen einer HomeKit-Szene lässt sich die Temperatur jederzeit anpassen. Die App führt außerdem Protokoll über den Temperaturverlauf im Raum und über die Ventilstellung des Radiators, sodass sich die Zeitpläne und damit Komfort sowie Energieverbrauch leicht optimieren lassen.

elgato_eve_thermo_2

Eve Thermo benötigt zwei AA-Batterien und und diese halten laut Hersteller eine volle Heizperiode. Das Thermostatventil schützt sich selbsttätig und regelmäßig vor Verkalkung. Eve Thermo ist wie eingangs erwähnt nicht das erste Produkt der Eve-Familie. So haben wir uns z.B. in einem Elgato Eve Test näher mit den Geräten beschäftigt. Zu Eve Room haben wir uns auch schon intensiver ausgelassen.

Preis & Verfügbarkeit

Eve Thermo kostet 69,95 Euro und ist ab sofort unter anderem im Apple Online Store erhältlich.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.