Elgato verkauft Eye-TV-Sparte an Geniatech

| 14:45 Uhr | 0 Kommentare

Das deutsche Unternemen Elgato ist unter anderem für seine Eve-Familie sowie seine Gaming-Sparte bekannt. Darüberhinaus gab es noch die EyeTV-Sparte, unter der Elgato neben der EyeTV-Software auch verschiedene TV-Adapter für iPhone, iPad, iPod touch und Mac angeboten hat. Zukünfitg konzentriert sich Elgato auf seine Connected-Home- und Gaming-Sparten. Die EyeTV-Produkte kommen künftig vom TV-Spezialisten Geniatech, der gleich zum Start spannende Neuheiten wie etwa eine Netstream-App für Apple TV 4 ankündigt.

eyetv_mobile_lightning

Eye-TV Sparte an Geniatech verkauft

Elgato setzt seinen vor zwei Jahren eingeschlagenen Kurs konsequent fort und baut sein Engagement in den Bereichen Gaming und Connected Home weiter aus. Im selben Zug wird der seit mehr als einem Jahrzehnt erfolgreich aufgebaute EyeTV-Geschäftsbereich an die Geniatech Europe GmbH, eine 100%ige Tochter des Konzerns Shenzhen Geniatech Inc., Ltd., veräußert. Geniatech, ausgewiesener Spezialist mit fast 18 Jahren Erfahrung im Video- und TV-Bereich, übernimmt mit sofortiger Wirkung die komplette EyeTV-Produktlinie. Ziel ist, neben dem Service und Support für Bestandskunden, vor allem die Weiter- und Neuentwicklung von Hard- und Software der beliebten EyeTV-Produktfamilie.

„Für uns war es wichtig, ein Unternehmen zu finden, das EyeTV eine Zukunft geben kann“, sagt Dr. Markus Fest, CEO von Elgato. „Die Expertise kombiniert mit den Planungen von Geniatech stimmen uns zuversichtlich, dass EyeTV ein neues, kompetentes Zuhause hat.“

„Wir sind sehr stolz, mit EyeTV die wichtigste Marke im PCTV- und MobileTV-Geschäft in die Zukunft führen zu dürfen“,  freut sich Mike Decker, GM der Geniatech Europe GmbH. „Wir haben substantielle Pläne für EyeTV. Kunden dürfen sich zeitnah auf Innovationen wie DVB-T2/HEVC und Apps für das neue AppleTV und APKs Amazon Fire TV, Google Android TV Nexus Player freuen. Parallel planen wir die nächste Generation der preisgekrönten Mac Software EyeTV 4 mit voller 64 Bit Unterstützung und komplett neuer und moderner Benutzeroberfläche.“

In letzter Zeit wurde die Eye-TV-Sparte von Elgato in der Tat etwas stiefmütterlich behandelt. Umso besser, dass jetzt neuer Schwung in die Angelegenheit kommt und neue Produkte zu erwarten sind. Insbesondere auf die AppleTV Verknüpfung freuen wir uns.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.