Studie: Vodafone ist „Fairster Mobilfunkanbieter 2016“

| 17:55 Uhr | 0 Kommentare

Jeder Mobilfunknutzer hat seine ganz eigenen Argumente, warum er sich für Vodafone, o2 oder die Telekom entscheidet. Preise, Netzqualität, Service, Beratung etc. spielen dabei sicherlich eine große Rolle. Nun hat Vodafone ein weiteres Argument auf seiner Seite, um Kunden anzusprechen.

vodafone_logo

Vodafone ist „Fairster Mobilfunkanbieter 2016“

Das Kölner Institur ServiceValue hat im Auftrag von Focus Money eine repräsentative Studei durchgeführt. Dabei wurde das Düsseldorfer Unternehmen mit dem Qualitätsurteil „sehr gut“ Testsieger unter den Netzbetreibern. Im Fazit hieißt es, dass Vodafone im Gesamtergebnis aller 25 Leistungs- und Servicemerkmale die beste Performance unter den Anbietern mit eigenem Netz liefert.

Bei dieser jährlichen Fairness-Studie nimmt das Kölner Analyse- und Beratungsinstitut ServiceValue insgesamt 25 Kriterien in den Kategorien Netzqualität, Produkt- und Leistungsangebot, Kundenberatung, Kundenservice, Kundenkommunikation und Auslandstarife unter die Lupe. Getestet wurden die 15 größten Mobilfunkanbieter in Deutschland. Für die repräsentative Studie befragte das Kölner Institut insgesamt 1.550 erfahrene Mobilfunknutzer in Deutschland.

Weiter heißt es in der Meldung von Vodafone, dass das Unternehmen sowohl bei der Sprachtelefonie als auch beim mobilen Internet überzeugen konnte. Das Qualitätsurteil „sehr gut“ erzielen die Düsseldorfer in den drei Kategorien Produkt- und Leistungsangebot, Kundenberatung sowie Preis-Leistungsverhältnis. Die Tester zeigen sich sehr zufrieden mit den vielfältigen Angeboten von Vodafone, der Leistung, die sie für ihr Geld bekommen sowie mit der Fachkompetenz der Kundenbetreuer. Das Abschneiden bei der Studie von Focus Money zeigt einmal mehr, dass die großangelegte Netz- und Serviceoffensive des Düsseldorfer Kommunikationsanbieters Früchte trägt.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.