9,7 Zoll iPad Pro: ab 599 Dollar – 32GB und 128GB Modell

| 20:14 Uhr | 4 Kommentare

Montag lädt Apple zur ersten Keynote des Jahres 2016. Neben der Vorstellung eines iPhone SE und neuen Apple Watch Armbändern rechnen wir fest mit der Präsentation des 9,7 Zoll iPad Pro. Dieses geistert seit einiger Zeit durch die Gerüchteküche und wird vermutlich der Nachfolger des iPad Air 2 und der kleine Bruder des 12,9 Zoll iPad Pro sein.

ipad_pro_test_6

9,7 Zoll iPad Pro ab 599 Dollar

Wenige Tage vor dem Event tauchen noch ein paar interessante Informationen rund um das 9,7 Zoll iPad Pro auf. Der für gewöhnlich gut informierte Mark Gurman von 9to5Mac berichtet, dass der Einstiegspreis des neuen iPad Pro über dem des aktuellen iPad Air 2 liegen wird. Allerdings bringt das Basismodell auch doppelt so viel Speicher mit sich. Glaubt man den Informationen, so wird Apple das 9,7 Zoll iPad Pro WiFi 32GB zum Preis von 599 Dollar anbieten. Das jetzigen iPad Air 2 WiFi 16GB kostet 499 Dollar.

Neben dem 32GB WiFi Modell soll es beim 9,7 Zoll iPad Pro auch eine 128GB Variante geben. Genau wie beim 12,9 Zoll Pendant wird Apple diese als WiFi und als WiFi-LTE Version anbieten.

Weiter heißt es in dem Bericht, dass Apple das iPad Air 2 auch weiterhin anbieten wird. Das iPad Air 1 wird vermutlich eingestellt. Damit wäre das iPad Air 2 das Einstiegsmodell in der 9,7 Zoll Klasse. Beim 12,9 Zoll iPad Pro und iPad mini 4 wird es kommende Woche kein Update geben.

Allgemein wird damit gerechnet, dass das 9,7 Zoll iPad Pro über einen A9X-Chip, M9-Chip, 12MP Kamera mit 4K Video, vier Lautsprecher und Smart Connector verfügt. Apple Pencil Support soll ebenso gegeben sein.

Kategorie: iPad

Tags:

4 Kommentare

  • Pricetag

    Bin mal gespannt auf die deutsche Preisgestaltung.
    Mindestens $ = € Preis.
    Also mindestens 599€ für 32GB. Und die 128er Variante? 789€?
    Aber wahrscheinlich schlagen sie wieder ordentlich was drauf.
    32 GB für 639€ und 128 GB für 829€?
    Oder was meint ihr?

    19. Mrz 2016 | 16:46 Uhr | Kommentieren
    • Krusty

      Aktuell kostet das iPad Air 2 (64 GB) im US-Store 599 $ und im deutschen Store 597,33 €. Generell ist es so, dass die US-Preise immer Netto-Preise sind (also noch ohne Mehrwertsteuer, da diese von Bundesstaat zu Bundesstaat verschieden ist) und die deutschen Preise immer Brutto-Preise (inkl. Mehrwertsteuer).

      20. Mrz 2016 | 9:07 Uhr | Kommentieren
  • Tobias

    Ich rechne mit 699 Euro.

    20. Mrz 2016 | 13:34 Uhr | Kommentieren
    • Pricetag

      Für welche Variante?
      699€ für 32 GB wären zu krass. Und für 128 GB unrealistisch. Das wäre das, was das iPad Air 2 momentan kostet. Fände ich voll ok, aber Apple lässt sich die „Pro“-Marke (ob nun gerechtfertigt oder nicht) sicher premiummäßig bezahlen.

      20. Mrz 2016 | 16:10 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *