Apple Watch Preissenkung: ab 349 Euro – neue Armbänder vorgestellt

| 20:02 Uhr | 1 Kommentar

Das Hauptaugenmerk lag bei der heutigen Apple-Keynote sicherlich auf dem iPhone SE und 9,7 Zoll iPad Pro. Doch im Vorfeld haben wir uns auch auf Neuigkeiten zu der Apple Watch gefreut. Auch wenn wir kein neues Modell erwarten konnten, hat Apple mit einer Preisreduzierung und neuen Armbändern vielen unentschlossenen Käufern ein Lächeln auf auf das Gesicht gezaubert.

apple watch 299

Apple Watch ab 349 Euro

Falls ihr noch keine Apple Watch am Handgelenk habt, könnte Apples Preisreduzierung ein neues Kaufargument sein. Der neue Verkaufspreis beträgt 299 USD für die 38 mm Apple Watch Sport. In Deutschland ist die 38 mm Apple Watch Sport für 349 Euro erhältlich. Für die 42 mm Version zahlt ihr nun 399 Euro.

Auch wenn in letzter Zeit vermehrt Angebote für die Apple Watch von verschiedenen Händlern angeboten wurden, ist der neue offizielle Preis eine schöne Sache.

Neue Armbänder

Jeder der bereits eine Apple Watch besitzt kann sich über eine größere Auswahl an Armbändern freuen. Allen voran bringen die neuen Nylon-Armbänder frischen Wind in Apples Angebot. Die gewebten Nylon-Armbänder sind in den Farben Königsblau, Pink, Azurblau, Perlgrau, Gold/Rot, Gold/Königsblau und Schwarz erhältlich

apple watch

Vorteil der neuen Reihe ist die Vielseitigkeit. Die Armbänder machen laut Apple nicht nur bei sportlichen Aktivitäten eine gute Figur, auch im Alltagsleben sollen sie ein schicker Begleiter sein.

apple watch 2

Auch einige bereits erhältlichen Armbänder erhalten Verstärkung. Mit dabei ist ein gelbes Sportarmband und zwei Lederbänder in Rot und Türkis. Auch ein schwarzes (Space Black) Milanaise Armband können wir bald tragen.

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Krusty

    Die Nylon-Armbänder sehen cool aus, werde mir auf jeden Fall eins holen

    21. Mrz 2016 | 20:48 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.