iOS 9.3 ist da: Download steht bereit

| 20:11 Uhr | 32 Kommentare

iOS 9.3 ist da. Ab sofort könnt ihr die finale Version des dritten großen iOS 9 Updates laden. Seit vielen Wochen und Monaten hat Apple iOS 9.3 getestet. Allein anhand der Beta-Versionen (insgesamt 7) konnte man erahnen, dass Apple mit iOS 9.3 großes vorhat. Neben zahlreichen Leistungsverbesserungen sind auch etliche neue Funktionen an Bord. Soeben hat Apple den Schalter umgelegt und iOS 9.3 als Download bereit gestellt.

ios9_logo

iOS 9.3

Ab sofort steht die finale Version von iOS 9.3 als Download bereit und kann von jedermann heruntergeladen werden. Die einfachste Möglichkeit, das Update zu laden, ist over-the-air (OTA). Ihr ruft an eurem iOS-Gerät Einstellungen -> Allgemein -> Softwareaktualisierung auf und schon geht es los.

Die Liste der Neuerungen ist ziemlich lang, von daher möchten wir euch nur einen kleinen Auszug nennen. Apple führt mit iOS 9.3 einen Night-Shift Modus ein, der das Ablesen des Displays in den Abendstunden verbessert, es gibt verschlüsselte Notizen, Verbesserungen für die News-App, Health, CarPlay, Apple Music, Fotos, iBooks, Bildung und einiges mehr.

Wir können euch anhand der Fülle von Verbesserungen und Neuerungen nur raten, iOS 9.3 für euer iPhone, iPad und iPod touch zu laden.

Kategorie: iPhone

Tags:

32 Kommentare

  • BZE1887

    Endlich auch das Netzbetreiberupdate von Telekom für die VoLTE Unterstützung mit dabei

    21. Mrz 2016 | 20:13 Uhr | Kommentieren
  • Marko

    Podcast Vollbilddarstellung beim iPad mini? Oder immer noch nur iPhone-Größe???

    21. Mrz 2016 | 20:31 Uhr | Kommentieren
  • Frank D.

    Die NewsApp immer noch nicht dabei..schade😠

    21. Mrz 2016 | 21:49 Uhr | Kommentieren
  • Benjamin

    Hat noch jemand Probleme bei der Verbindung mit dem Aktivierungsserver?
    Update ist durch, aber iPad lässt sich nicht aktivieren.

    21. Mrz 2016 | 21:57 Uhr | Kommentieren
    • Peter

      Kommt mir bekannt vor… Leider noch immer 🤔

      22. Mrz 2016 | 0:57 Uhr | Kommentieren
    • King

      Ich auch kann nicht aktiviert werden in Hamburg

      22. Mrz 2016 | 0:58 Uhr | Kommentieren
  • Sven

    Mein iPad lässt sich auch nicht aktivieren 😩

    21. Mrz 2016 | 22:05 Uhr | Kommentieren
  • Christian

    Ich kann mein iPhone auch nicht aktivieren. Doof Das!

    21. Mrz 2016 | 22:12 Uhr | Kommentieren
  • Benjamin

    Dann bin ich ja nun etwas beruhigter, dass nicht nur ich das Problem habe. 😀
    Nervig ist es trotzdem…

    21. Mrz 2016 | 22:15 Uhr | Kommentieren
  • Daniel

    Habe meine IPhones 6 und 5s aktivieren können aber mein IPad 3 nicht. Hat einer das ähnliche Probleme,
    das welche gehen und andere nicht, obwohl alle die gleiche ID haben?

    21. Mrz 2016 | 23:08 Uhr | Kommentieren
  • Daniel

    Alle sind über WLAN gelaufen.

    21. Mrz 2016 | 23:08 Uhr | Kommentieren
  • Holpino

    Einfach kurz an iTunes anschließen. Hatte es auch gerade.

    21. Mrz 2016 | 23:57 Uhr | Kommentieren
  • phongi

    Selbst das anschliessen an iTunes hat nichts gebracht. Noch schlimmer.. iTunes erkennt noch nicht mal dass angeschlossene iPhone5s 🙁 was könnte ich noch machen?

    22. Mrz 2016 | 1:37 Uhr | Kommentieren
  • Trsitanx

    „Hat noch jemand Probleme bei der Verbindung mit dem Aktivierungsserver?“
    Ja, mal wieder ein Problem das mit éinen iOS-Update zusammenhängt.
    Echt ein Saftladen geworden.

    22. Mrz 2016 | 2:46 Uhr | Kommentieren
    • Walli

      das ist kein Problem des Updates an sich sondern mit dem Server. Das kann bei so vielen gleichzeitigen Zugriffen durchaus passieren. Der CDN Server lief ja ganz gut. Ich denke mal die Zugriffsabfrage war der Flaschenhals weil einfach zu viele Leute gleichzeitig darauf zugegriffen haben. Deswegen kann man noch lange nicht von einem Saftladen sprechen.

      22. Mrz 2016 | 6:35 Uhr | Kommentieren
  • passi

    Hey Siri funktioniert nicht mehr…. Phone 5S jemand gleiches Problem ?

    22. Mrz 2016 | 4:09 Uhr | Kommentieren
    • Walli

      Du musst Siri neu konfigurieren. Anscheinend gab es Änderungen bei Siri die eine Neukonfiguration erforderlich machen. Einfach in den Einstellungen >> Allgemein >> Siri die Funktion „Hey Siri“ kurz deaktivieren und wieder aktivieren. Dann geht alles wieder.

      22. Mrz 2016 | 6:32 Uhr | Kommentieren
      • passi

        Danke für deine schnelle Antwort.Habe Ich auch schon probiert. Das Problem ist aber bei der Konfiguration erkennt er zwar das Geräusche in Micro wandern Striche unten bewegen sich wellenförmig), trotzdem kommt nach mehrmaligen hereinsprechen die Fehlermeldung: Siri hat sie nicht verstanden…

        22. Mrz 2016 | 8:11 Uhr | Kommentieren
    • Walli

      Hm. Beim iPhone scheint es zu laufen. Beim iPad Air 2 geht es auch nach mehrmaliger Neukonfiguration und einem Neustart nicht.

      22. Mrz 2016 | 6:55 Uhr | Kommentieren
  • Tom

    iPhone 6 aktivierung klappte. 5s und iPad mini können nicht aktiviert werden. Doof wenn man unterwegs ist und kein iTunes zur Hand hat. 👎

    22. Mrz 2016 | 6:08 Uhr | Kommentieren
  • Bernd

    Um 06.23 Uhr besteht das Problem immer noch! Apple, was’n los mit dem Aktivierungsserver? iPhone hatte prima geklappt, beim iPad nicht. Die Welt würde sich ja gerne mal über eine Info von Apple freuen, oder?

    22. Mrz 2016 | 6:27 Uhr | Kommentieren
  • anne

    Ich kann 3 Geräte auch nicht aktivieren. Was macht man dann? Auch über iTunes funktioniert es nicht

    22. Mrz 2016 | 6:30 Uhr | Kommentieren
  • Belle

    Nach dem Update konnte ich es nicht aktivieren, da das phone ein Passwort einer mir völlig unbekannten Apple ID haben will. Ich bin auch erstbesitzer….. Kann mir jemand helfen ???

    22. Mrz 2016 | 7:06 Uhr | Kommentieren
  • Jens

    Bei meinem iPad habe ich das gleiche Problem. Ich kann es nicht aktivieren…

    22. Mrz 2016 | 9:23 Uhr | Kommentieren
  • Benjamin

    Jetzt funktioniert der Aktivierungsserver wieder.

    22. Mrz 2016 | 9:54 Uhr | Kommentieren
    • Mosch

      Hab ein iPad 2 bei mir funktioniert die Aktivierung über den Server nicht !!!
      Kann mir jemand helfen?

      22. Mrz 2016 | 10:15 Uhr | Kommentieren
  • ich

    gibt es fürs ipad 3 irgendetwas neues? also ausser dass es mal wieder langsamer wurde?

    22. Mrz 2016 | 14:22 Uhr | Kommentieren
  • Erol

    Bei mir klappen die Spiele nicht mehr 🙁

    22. Mrz 2016 | 16:17 Uhr | Kommentieren
  • Bommel

    Das klingt ja alles nicht so toll. Im Moment scheint es noch mehr Probleme zu geben, als dass es funktioniert. Ich glaube, ich warte lieber noch ein paar Tage, bevor ich mir iOS 9.3 installiere.

    22. Mrz 2016 | 16:30 Uhr | Kommentieren
  • Edi

    Ich kann mein iPad 2 auch nicht über iTunes aktivieren. Ich erhalte folgende Fehlermeldung: „iTunes konnte ihr Gerät nicht verifizieren. Bitte trennen Sie ihr Gerät und schließen es wieder an. Falls der Fehler weiterhin Auftritt, besuchen sie den nächstgelegenen Apple Store, um weitere Unterstützung zu erhalten“.
    Och nee. Mehrmals erfolglos versucht. Macht keinen Spaß. Der nächste Apple Store ist auch nicht mal eben um die Ecke.
    Zuvor mein iPhone 5s aktualisiert. Bekam dort zunächst auch die Fehlermeldung, dass der Aktivierungsserver überlastet wäre. Über iTunes ging es dann aber. Werde von der Softwareaktualisierung bei meinem iPhone 6 erstmal Abstand nehmen. Leute, das macht keinen Spaß. Hat jemand das gleiche Problem? Weiß jemand Rat?
    Viele Grüße

    22. Mrz 2016 | 21:24 Uhr | Kommentieren
  • Edi

    Soll heißen „auftritt“ und nicht „Auftritt“. Autokorrektur.

    22. Mrz 2016 | 21:27 Uhr | Kommentieren
  • Mosch

    Geschafft!!!!!!!
    Gerät in den Wartungszustand setzen dann mit iTunes verbinden und dann auf wiederherstellen!
    Anders geht’s nicht hab gestern 4 mal mit Apple telefoniert.
    Viel Erfolg 😉

    23. Mrz 2016 | 9:10 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *