Telekom: iOS 9.3 bringt Voice over LTE (VoLTE)

| 22:30 Uhr | 12 Kommentare

iOS 9.3 bringt Voice over LTE (VoLTE) für Telekom-Kunden. Den ursprünglichen Startschuss für VoLTE hat die Telekom im Januar dieses Jahres gegeben. Zum Start des Services waren eine handvoll Android- und Windows-Phone-Geräte an Bord. Das iPhone blieb zunächst außen vor.

telekom_ios93_volte

iOS 9.3 bringt VoLTE für Telekom

In den letzten Wochen verdichteten sich die Indizien dafür, dass die Telekom VoLTE auch in Kürze für das iPhone anbieten wird. Mit iOS 9.3 wird der Schalter umgelegt. Anwender, die iOS 9.3 herunterladen und installieren, werden feststellen, dass das Telekom Netzbetreiber-Profil 24.1 an Bord ist und VoLTE für Telekom-Kunden freischaltet. Das Ganze funktioniert mit dem iPhone 6 (Plus), iPhone 6S (Plus) und iPhone SE.

Unter Einstellungen -> Mobiles Netz -> Datenoptionen -> LTE aktivieren findet ihr nun die Option „Sprache & Daten“. Ab sofort profitieren Telekom Kunden auch beim Telefonieren von der neuen Mobilfunktechnik und nutzen nicht nur bei der Datenübertragung sondern auch bei der Telefonie LTE. Kunden profitieren nicht nut von einer glasklaren Sprachqualität, sondern auch von einem noch schnelleren Verbindungsaufbau. Zudem bleibt mit VoLTE während des Telefonats die Geschwindigkeit der Datenübertragung sowohl beim Download als auch beim Upload hoch. Bisher wechselte das Gerät bei jedem Anruf vom schnellen LTE-Netz in das 3G- oder 2G-Netz.

Die sorgt darüberhinaus für eine länger Akkulaufzeit, weil mit VoLTE der bislang notwendige Wechsel des Netzes entfällt und damit der Strombedarf des Telefons sinkt. (Danke Nico)

Update 22.03.2016: Auf Nachfrage erklärt uns die Telekom folgendes

Wir haben die neue VoLTE-Technologie bereits in unserem gesamten Mobilfunknetz implementiert Mit iOS 9.3 wird VoLTE mit allen iPhone-Modellen ab iPhone 6 und neuer möglich sein. Um VoLTE auf ihrem iPhone 6 oder neuer zu nutzen, können Telekom Kunden über die Telekom Hotline, im Shop oder im Kundencenter die kostenlose Option „VoLTE“ zu ihrem Vertrag dazu buchen. Danach bedarf es zunächst eines Updates auf iOS 9.3.  Danach kann in den iPhone-Einstellungen unter dem Menü-Punkt „Mobiles Netz“ bei „Sprache & Daten“ der Schalter für „VoLTE“ aktiviert werden. Bitte beachten Sie, dass bei auf iOS 9.3 aktualisierten Geräten der Netz-Schalter (2G/3G/LTE) durch den „VoLTE“-Schalter ersetzt wird.

telekom_kundencenter_volte_aktivieren

Im Kundencenter könnt ihr VoLTE unter „Tarifoptionen anzeigen/ändern“ -> „Handy-Dienste“ -> „VoLTE auswählen“, aktivieren. Das Zusammenspiel zwischen VoLTE und einer MultiSIM sowie einer @home Festnetzrufnummer funktioniert derzeit noch nicht. Solltet ihr eine MultiSIM oder @home Festnetzrufnummer nutzen, so könnt ihr VoLTE nicht aktivieren.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

12 Kommentare

  • Dan

    Gilt das auch für debitel Kunden die das Tmobile Netz nutzen ?

    21. Mrz 2016 | 22:35 Uhr | Kommentieren
  • Tibor

    Habe ich auch ohne das Update

    21. Mrz 2016 | 22:43 Uhr | Kommentieren
  • Willy

    Und geht das bei Euch? Bei mir nach Aktivierung schaltet das iPhone6s Plus beim Telefonieren immer noch auf 3G um.

    21. Mrz 2016 | 23:11 Uhr | Kommentieren
  • Steven

    Bei mir geht lte weg wenn ich telefoniere.

    22. Mrz 2016 | 5:23 Uhr | Kommentieren
  • Krusty

    Ich bin Congstar-Kunde und habe diese Option jetzt auch. iPhone 6

    22. Mrz 2016 | 7:32 Uhr | Kommentieren
  • Patrick

    Laut der T-Mobile Hotline muss VoLTE zusätzlich explizit freigeschaltet werden. Es reicht also nicht aus es im Iphone zuaktivieren

    22. Mrz 2016 | 8:19 Uhr | Kommentieren
  • Mario Fößel

    Kann man über denn Kundencenter online aktivieren. Tarifoptionenen ändern, dann auf Handydienste und VoLTE freischalten. Dauert 15 min. dann funzt es.

    22. Mrz 2016 | 13:23 Uhr | Kommentieren
  • DonHombre

    Bekommt man von der Telekom irgendeine Bestätigung, dass man die Tarifoption gebucht hat bzw. dass diese aktiviert wurde?

    22. Mrz 2016 | 15:01 Uhr | Kommentieren
  • Steve

    Gerade die Hotline von der Telekom am Telefon gehabt und die behaupten dass die mir die Funktion noch nicht freischalten könnten da bei der Telekom die offizielle Version von 9.3 noch nicht da wäre?! Und das kann nicht sein da ich seit gestern offiziell den iOS 9.3 schon heruntergeladen habe… Wo liegt der Fehler…?

    22. Mrz 2016 | 16:00 Uhr | Kommentieren
  • Patrick

    Ich habe heute morgen gegen 8 Uhr mit der Telekom Hotline telefoniert und die meinte das wäre kein Problem VoLTE frei zu schalten. Dies hat Sie auch sofort gemacht. Anschließend funktionierte VoLTE auch nach einem Neustart vom IPhone.

    22. Mrz 2016 | 16:31 Uhr | Kommentieren
  • matthias

    habe es heute beim Callcenter Kundencenter der Telekom freigeschaltet. Die Qualität ist ausgezeichnet! Sehr gut. Kann ich nur weiterempfehlen…

    22. Mrz 2016 | 21:18 Uhr | Kommentieren
  • Marius

    habe es in telekom Kundencenter gebucht danach auf meinen iPhone aktiviert
    falls es bei euch nicht funktioniert bitte starten euere iPhone neu oder geht kurz in Flugmodus

    23. Mrz 2016 | 8:34 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *