Apple Watch Hermés: Armbänder ab 19. April separat erhältlich – neue Farben verfügbar

| 8:19 Uhr | 3 Kommentare

Apple Watch Hermés – ein neuer Style und frische Farben sorgen für den perfekten Look in Frühling & Sommer. Im vergangenen Jahr haben Apple und Hermés eine Partnerschaft bekannt gegeben und die sogenannte Apple Watch Hermés präsentiert. Bis dato ließen sich die Armbänder der Apple Watch Hermés nicht einzeln kaufen. Dies ändert sich in Kürze. Zudem könnt ihr aus neuen Farben wählen.

hermes_bunte_Armbaender2

Apple Watch Hermés: Armbänder ab 19. April separat erhältlich

Anders als beim Sportarmband, Nylonarmband, Gliederarmband etc. ließen sich die Armbänder der Apple Watch Hermés bislang nicht einzeln kaufen. Dies ändert sich jedoch am 19. April. Ab diesem Zeitpunkt stehen erstmals separate Hermés Armbänder zum Kauf bereit.

Neue Farben und Variationen

Für den Frühling 2016 kündigt Apple neue Farben und Variationen an. Die drei ursprünglich eingeführten Modelle, darunter Single Tour, Double Tour und Cuff, werden fortgesetzt und als Komplettpaket (Uhr und Band) ausschließlich in der Version mit Barenia Lederarmband, Fauve angeboten. Die bestehenden Farben der Armbänder in Fauve, Noir, Capucine und Etain werden jetzt erstmals zusammen mit einer ganz neuen Kollektion von Single Tour- und Double Tour-Armbändern in neuen Hermès-Farben, darunter Bleu Paon (Grün), Bleu Saphir, Blanc (Weiß) sowie der traditionellen Hermès Farbe Feu (Orange), separat angeboten. Apple Watch Hermès ist aktuell online verfügbar sowie in ausgewählten Apple Retail Stores, Hermès Stores sowie in weiteren Fachgeschäften und Kaufhäusern.

hermes_bunte_Armbaender1

Folgende Armbänder sind verfügbar

Apple Watch Hermès Single Tour Band, 350 Euro

  • Single Tour Barenia Lederarmband, Fauve (38mm & 42mm)
  • Single Tour Box Lederarmband, Noir (38mm & 42mm)
  • Single Tour Swift Lederarmband, Capucine (38mm)
  • Single Tour Swift Lederarmband, Etain (42mm)
  • Single Tour Epsom Lederarmband, Bleu Paon (42mm)*
  • Single Tour Epsom Lederarmband, Blanc (38mm & 42mm)*
  • Single Tour Epsom Lederarmband, Bleu Saphir (38mm & 42mm)*
  • Single Tour Epsom Lederarmband, Feu (38mm & 42mm)*

Apple Watch Hermès Double Tour Band, 500 Euro

  • Double Tour Barenia Lederarmband, Fauve (38mm)
  • Double Tour Barenia Lederarmband, Fauve (38mm in XL)
  • Double Tour Swift Lederarmband, Etain (38mm)
  • Double Tour Swift Lederarmband, Capucine (38mm)
  • Double Tour Swift Lederarmband, Blue Jean (38mm)
  • Double Tour Epsom Lederarmband, Bleu Paon (38mm)*
  • Double Tour Epsom Lederarmband, Bleu Saphir (38mm)*
  • Double Tour Epsom Lederarmband, Blanc (38mm)*
  • Double Tour Epsom Lederarmband, Feu (38mm)*

Apple Watch Hermès Cuff, 750 Euro

  • Cuff Barenia Lederarmband, Fauve (42mm)

Die mit einem * gekennzeichneten Armäbnder sind neue Farbvarianten bzw. Ausführungen. Soweit uns bekannt, werden die speziellen Apple Watch Hermés Zifferblätter nicht separat zum „nachladen“ angeboten, da diese der eigentlichen Apple Watch Hermés vorbehalten ist. Also dem Modell, welches auch die Hermès Gravur auf der Rückseite hat.

In unseren Augen sind die neuen Hermés Armbänder sowie die separate Verfügbarkeit eine konsequente Fortsetzung der bisherigen Apple Strategie in Sachen Apple Watch. Erst letzten Monat hatte Apple neue Nylonarmbänder sowie neue Farben für Lederarmbänder vorgestellt. Im gleichem Atemzug hatte Apple den Preis für die Apple Watch gesenkt.

Kategorie: App Store

Tags:

3 Kommentare

  • Benjamin

    Und das Ziffernblatt bekommen man dann auch dazu?
    Wäre bei dem Preis eigentlich nur logisch, aber wie sollte das gehen? :-/

    Vielleicht kann man ja bald Ziffernblätter für die Apple Watch nachladen“?!

    07. Apr 2016 | 8:44 Uhr | Kommentieren
  • Daniel

    Die haben doch echt einen Schatten für den Preis, was rechtfertig diese Summen ??
    Da hol ich mir lieber ne neue Apple Watch 🙂
    Es gibt genug Hand Made in Germany Lederarmbänder so bis 120€ für die Watch, aber die Preise sind echt von Mond man man

    07. Apr 2016 | 11:26 Uhr | Kommentieren
    • Joe

      Volle Zustimmung!

      09. Apr 2016 | 8:08 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.