So schaltet ihr Night Shift trotz Stromsparmodus ein

| 14:45 Uhr | 2 Kommentare

Während Apple den Stromsparmodus für seine iOS-Geräte mit iOS 9 im Herbst letzten Jahres eingeführt hat, hat sich vor wenigen Wochen mit iOS 9.3 der Night Shift Modus dazugesellt. Beide Funktionen lassen sich allerdings standardmäßig nicht gleichzeitig nutzen, Mit einem kleinen Trick ist dies jedoch trotzdem möglich.

night_shift_stromspar

Night Shift und Stromsparmodus gleichzeitig nutzen

Kurz nach Bekanntwerden der Möglichkeit, dass man über den Lockscreen Zugriff auf Kontakte und Fotos eines Gerätes erhielt, hat Apple ein serverseitiges Update eingespielt, so dass ihr Twitter erst dann per Sprachbefehl mit Siri durchsuchen könnte, wenn ihr das Gerät entsperrt habt.

Zudem verhindert Apple seit dem genannten serverseitigen Siri-Update, dass sich Night Shift und der Stromsparmodus gemeinsam nutzen lassen und sich der Night Shift Modus per Siri nicht aktivieren lässt, wenn ihr euch im Stromsparmodus befindet.

Es gibt jedoch einen kleinen Trick, mit dem ihr diese Sperre umgehen könnt. Inwiefern ihr allerdings Night Shift und den Stromsparmodus gemeinsam nutzen möchtet, könnt nur ihr selbst entscheiden.

Das eingebettete Video zeigt, wie es funktioneirt. Wenn der Stromsparmodus aktiviert ist, könnt ihr Siri darum bitten, den Night Shift Modus einzuschalten. Siri fragt euch, ob hierfür der Stromsparmodus ausgeschaltet werden darf. Dies müsst ihr bestätigen. Wenn ihr nun den An-/Aus-Schalter im richtigen Moment drückt, könnt ihr beide Funktionen nach wie vor gemeinsam nutzen.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

2 Kommentare

  • MrT

    Auch so ein Life-Hack, den mal 1x ausprobiert und dann nie wieder nutzen wird 🙂 Oder Apple sperrt es wieder serverseitig aus 🙂

    11. Apr 2016 | 16:17 Uhr | Kommentieren
  • DANEK

    Welchen Grund könnte Apple haben um den Night Shift für den Batterie-Sparmodus zu deaktivieren? Verbraucht es etwa so viel extra strom?

    11. Apr 2016 | 16:44 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.