„Mein o2“: App erhält großes Update

| 18:44 Uhr | 0 Kommentare

Die deutschen Netzbetreiber bieten ihren Kunden verschiedene Applikationen an, mit denen diese z.B. ihre Verträge einsehen, mit dem Support in Kontakt treten oder das verbrauchte Datenvolumen im Auge behalten können. Auch o2 hält für seine Kunden die sogenannte „Mein o2“-App bereit. Diese hat ein Update spendiert bekommen und zeigt sich in neuem Gewand.

mein_o2

Update: „Mein o2“

Grundsätzlich richtet sich die „Mein o2“-App an Vertragskunden, Prepaid-Kunden sowie MyHandy-Kunden und hält für diese allerhand Features bereit. Ihr könnt beispielsweise die Verbrauchsanzeige eurer Internet-, Telefonie- und SMS-Nutzung einsehen, Tarifoptionen buchen, Rechnungen prüfen, Kundendaten checken etc.

Mit dem Update auf Programmversion 6.0 verpasst o2 dem Verbrauchs-Check einen neuen Anstrich. Zudem wird das Datenvolumen für euren Verbrauchs-Check automatisch hinterlegt, die Nutzung wurde vereinfach und zudem wurden einige Fehler beseitigt.

„Mein o2 6.0“ ist 11MB groß und erfordert iOS 6.0 oder neuer.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *