App der Woche: Space Marshals kostenlos

| 9:22 Uhr | 0 Kommentare

Die 15. Kalenderwoche des Jahres 2016 bewegt sich mit großen Schritten ihrem Ende entgegen. Bevor für die meisten von euch am morgigen Montag wieder die Arbeits-, Studien- oder Schulwoche beginnt, möchten wir euch noch kurz auf die App der Woche aufmerksam machen. Woche für Woche präsentiert das App Store Team eine Gratis-App-der-Woche. Dieses Mal fiel die Wahl auf „Space Marshals“.

space_marshals

Space Marshals kostenlos

Die Entwickler beschreiben ihr Spiel wie folgt

Space Marshals ist ein SciFi-Wildwest-Abenteuer im Weltall! In diesem taktischen Top-Down-Shooter schlüpfst du in die Rolle von Spezialist Burton auf seiner Jagd nach gefährlichen Entflohenen nach einem katastrophalen Gefängnisausbruch.

Nutze die Umgebung zu deinem Vorteil. Gehe Angriffen aus dem Weg, indem du Schutz suchst. Flankiere Gegner für mehr Effizienz, aber vermeide es, selbst flankiert zu werden! Setze geschickt dein „“Handwerkszeug““ ein – Splitter- und Blendgranaten, Ablenkungen, persönliche Schilde, Landminen und vieles mehr.

Wähle dein Vorgehen mit Bedacht. Manchmal ist es keine so gute Idee, wild um sich schießend in den Kampf zu ziehen. Setze Ablenkungsmanöver ein, um einzelne Gegner anzulocken. Setze Verkleidungen ein und geh in Deckung, um dich an irrelevanten Wachen vorbeizuschleichen. Setze schallgedämpfte Waffen ein, um den Gegner heimlich zu dezimieren.

Es gibt eine episodische Storyline in drei Kapiteln mit wunderschöner stilisierter 3D-Grafik. Das Spiel ist für Metal optimiert, bietet eine riesige Bandbreite an Waffen und Ausrüstung, Belohnungen und vieles mehr. MFi-Controller, iCloud-Spielstände und Game Center werden unterstützt.

Space Marshals ist 321MB groß, verlangt nach iOS 7.0 oder neuer und liegt als Universal-App für iPhone, iPad und iPod touch vor.

Hinweis: An dieser Stelle möchten wir euch noch auf eine aktuelle Aktion im App Store aufmerksam machen, bei der Apple und der WWF Spenden für den Umweltschutz sammeln.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.