iTunes Guthabenkarten günstiger: bis zu 20 Prozent Rabatt bei Real

| 11:34 Uhr | 1 Kommentar

Es vergeht kaum eine Woche, in der ihr nicht ihr irgendwo iTunes Karten mit Rabatt abstauben könnt. Nachdem ihr in der letzten Woche bei Rewe und der Sparkasse bares Geld sparen konntet, lohnt sich in dieser Woche der Gang zu Real.

real18042016

Real: bis zu 20 Prozent Rabatt auf iTunes Karten

Ab dem heutigen Montag (18.04.2016) und noch bis kommenden Samstag (23.04.2016) lohnt sich der Besuch bei Real, zumindest wenn euer iTunes Guthaben gerade Ebbe anzeigt. Der Rabatt richtet sich danach, für welche iTunes Karte ihr euch entscheidet. Der Rabatt liegt zwischen 10 und 20 Prozent.

Für die 15 Euro iTunes Karte zahlt ihr nur 13,50 Euro (10 Prozent), für die 25 Euro iTunes Karte werden 21,25 Euro fällig (15 Prozent Nachlass) und für die 50 Euro iTunes Guthabenkarte müsst ihr nur 40 Euro hinblättern (20 Prozent Rabatt).

Soweit uns bekannt, handelt es sich um eine deutschlandweite Aktion von Real. Das iTunes Guthaben könnt ihr nutzen, um Musik, Apps, TV-Serien etc. im iTunes Store, App Store, iBookstore und Mac App Store eingsetzt werden. Auch Apple Music könnt ihr auf diesem Wege bezahlen.

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Krusty

    Für iBooks können die rabattierten Karten nicht verwendet werden (wegen der Buchpreisbindung in Deutschland), das steht bei jeder Aktion auch immer im Kleingedruckten. Was in eurer Aufzählung oben hingegen fehlt, sind die iCloud-Speicher-Pläne; die können auch mit iTunes Guthaben bezahlt werden.

    18. Apr 2016 | 21:35 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *