WWDC 2016 findet vom 13. bis 17. Juni statt, sagt Siri

| 21:45 Uhr | 0 Kommentare

Das nächste Apple Großereignis stellt die Worldwide Developers Conference dar. Diese fand in den letzten Jahren im Juni statt und auch in diesem Jahr wird die Konferenz wieder im sechsten Monat des Jahres über die Bühne gehen. Dies galt bereits als gesichert und nun verrät Apples Sprachassistent den Termin.

wwdc_2016_siri

WWDC 2016 findet vom 13. bis 17. Juni statt

Apple hat seinen digitalen Sprachassistenten um eine Antwort intelligenter gemacht. Ab sofort beantwortet Siri die Frage nach dem Termin für die WWDC 2016. Fragt man Siri „Wann findet die WWDC statt?“ so erhalten wir folgende Antwort: „Die weltweite Entwicklerkonferenz findet vom 13. bis zum 17. Juni in San Francisco statt. Ich freue mich schon!“.

Nachdem Siri den Termin bereits verraten hat, dürfte Apple in Kürze auch die offizielle Ankündigung per Pressemitteilung verteilen. Dann verrät Apple auch, wie Entwickler an Karten für die Konferenz gelangen. Traditionell wird Apple die Veranstaltung am 13. Juni mit einer Keynote eröffnen.

Wir gehen fest davon aus, dass Apple die WWDC 2016 nutzen wird, um primär über Software zu sprechen. Neben iOS 10 und OS X 10.12 dürfte auch watchOS 3 gesetzt sein. Aber auch in Sachen AppleTV könnte Apple neue Software ankündigen. Faglich ist, ob Apple im Rahmen der Keynote auch neue Macs ankündigt. Während ein neues 12 Zoll MacBoon bereits in Kürze erscheinen könnte, könnte Apple die WWDC nutzen, um ein neues Retina MacBook Pro vorzustellen. (Danke Kooche)

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.