iPhone 7: erneut Hinweise auf LTE-Chip von Intel

| 18:39 Uhr | 0 Kommentare

iPhone 7 mit LTE-Chips von Intel? Vieles spricht dafür. In den letzten Wochen und Monaten tauchten immer mal wieder Gerüchte auf, nach denen Apple beim kommenden iPhone 7 auf LTE-Chips von Intel setzt und somit Qualcomm den Rücken zukehrt. Nun gibt es weitere Indizien, die sogar von Qualcomm selbst stammen.

iphone6s_test_19

iPhone 7: erneut Hinweise auf LTE-Chip von Intel

Auch wenn die Präsentation des iPhone 7 noch rund fünf Monate in der Zukunft liegt, arbeitet Apple hinter den Kulissen intensiv an der kommenden iPhone-Generation, bespricht sich mit Zulieferern und gibt Bestellungen auf. In den letzten Jahren hat Apple auf Qualcomm als Zulieferer für die LTE-Chips gesetzt. Dies könnte sich in diesem Jahr ändern.

Qualcomm CEO Steve Mollenkopf hat im Rahmen der Bekanntgabe der Quartalszahlen gegenüber Analysten angedeutet, dass er erwartet, dass ein großer Qualcomm Kunden zur Konkurrenz wechseln wird, so Bloomberg. Um welchen Kunden es sich handelt, hat Mollenkopf nicht explizit gesagt. Apple und Samsung sind die größten Qualcomm-Kunden. Da Samsung bereits auf mehrere Zulieferer in dem Bereich setzt, bliebe nur noch Apple übrig.

Fraglich ist nur, ob Qualcomm alle oder nur einen Teil der LTE-Chip Bestellungen verliert. Vor ein paar Monaten hieß es, dass Apple 30 bis 40 Prozent der LTE-Chips bei Intel beziehen wird. Über 1.000 Mitarbeiter sollen bei Intel daran arbeiten, den Intel 7360 LTE-Chip für das iPhone 7 zu optimieren. Der 7360 bietet eine Downloadgeschwindigkeit von bis zu 450MBit/s sowie eine Uploadgeschwindigkeit von bis zu 100MBit/s und unterstützt LTE Kategorie 10 sowie 29 LTE-Bänder.

Es wäre nicht untypisch, wenn Apple bei iPhone 7 Komponenten auf mehrere Zulieferer setzt. So handhabt es Apple seit Jahren. Damit ist das Unternehmen deutlich breiter aufgestellt und nicht nur auf einen einzelnen Zulieferer angewiesen.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *