Tim Cook gehört zu den 100 einflussreichsten Menschen 2016 (laut TIME Magazine)

| 21:35 Uhr | 6 Kommentare

Mit seiner Top 100 meldet sich das TIME Magazine regelmäßig zu verschiedenen Themen zu Wort. Wer sind die reichsten, beliebtesten, meist-bewundertsten Menschen? Diesen und ähnlichen Fragen widmet sich das TIME Magazin von Zeit zu Zeit. Am heutigen Tag haben die Kollegen die einflussreichsten Persönlichkeiten 2016 bekannt gegeben und auf der Liste ist neben Politikern, Geschäftsleuten und Celebrities auch Apple CEO Tim Cook wiederzufinden.

time_tim_cook_2016

TIME: Tim Cook gehört zu dein einflussreichsten Menschen

Bereits in der Vergangenheit wurde Tim Cook vom TIME Magazin bereits zu den einflussreichsten Menschen gewählt, so zum Beispiel im Jahr 2012 und 2015. In diesem Jahr befindet er sich damit in guter Gesellschaft zu US-Präsident Barack Obama, Mark Zuckerberg, Stephen Curry, Papst Franziskus und Sundar Pichai.

Tim Cooks Kurz-Profil wurde in diesem Jahr von Disney CEO Bob Iger verfasst

Apple is known for elegant, innovative products that change the world by transforming how we connect, create and communicate, as well as how we work, think and act. Its continued success requires a leader of great courage and character who demands excellence, upholds the highest ethical standards and routinely challenges the status quo, including encouraging vital conversations about who we are as a culture and a community.

Tim Cook is that kind of leader.

Behind his soft-spoken demeanor and Southern manners is a focused fearlessness that comes from deep personal conviction. Tim is committed to doing the right thing, in the right way, at the right time and for the right reasons. As CEO, he’s led Apple to new heights, and he continues to build a global brand that is universally recognized as an industry leader and widely respected for its values.

Kategorie: Apple

Tags:

6 Kommentare

  • Chris

    Omg schaut euch mal das Bild an. Total unsympathisch!
    Er schaut so gestresst und unfreundlich aus. Passt so garnicht zu Apple!!!
    Außerdem, soll auf dem Bild sicher suggeriert werden, dass er mit dem IPad Pro arbeitet. Wieso sind da dann die iMac Tastatur und der Retina MacBook? Dazu kommt, das da noch viel mehr Papier rumliegt. Paperless ist was anderes. Total schrecklich das Bild. Der Fotograf sollte sich mal eine Schulung in Inzeniertung reinziehen.

    22. Apr 2016 | 2:26 Uhr | Kommentieren
    • Sven77

      Sonst gehts noch?

      22. Apr 2016 | 7:51 Uhr | Kommentieren
      • Chris

        Na klar geht es noch! Und jedes Bild sollte eine Geschichte erzählen! Und wenn es um Cook geht natürlich die von Apple! Setz dich mal in Ruhe hin und schau dir das Bild an und mach dir deine eigenen Gedanken! Ist ja auch nur meine ganz eigenen Meinung. Machendes dann mal 10 Minuten und dann kannst du uns ja auch mal an deiner eigenen Denkweise und Geschichte zu dem Bild teilhaben lassen.

        22. Apr 2016 | 10:45 Uhr | Kommentieren
    • Mark M

      Wer sonst keine Probleme hat, zerbricht sich den Kopf über ein Foto und schreibt belanglosen Müll.

      23. Apr 2016 | 21:13 Uhr | Kommentieren
  • Benjamin

    „Tim Cook gehört zu den 100 einflussreichsten Menschen 2016“
    Solche Aussagen finde ich am Anfang des Jahres immer total peinlich.
    Genau wie z. B., wenn am 02.01.2016 gesagt wird: „Der erfolgreichste Film 2016“

    22. Apr 2016 | 7:45 Uhr | Kommentieren
    • DANEK

      Naja, wie man es nimmt 🙂

      Das Jahr ist zwar nicht vorbei aber einflussreich kann der Tim trotz dem schon mal gewesen sein, obwohl es nur 4 Monate verstrichen sind 😉 also kann er schon durch aus „… zu den 100 einflussreichsten Menschen 2016“ gehören

      22. Apr 2016 | 15:13 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.