Krümelmonster: iPhone 6S Werbespot „Timer“ in 14 unterschiedlichen Sprachen

| 17:05 Uhr | 0 Kommentare

Mit „Timer“ und dem Krümelmonster ist Apple ein ziemlicher guter iPhone 6S Werbespot gelungen. Der Sesamstraßen-Star nutzt sein iPhone 6S und die Funktion „Hey Siri“, um Kekse zu backen. Apple hatte sogar ein „Behind the Scenes“ zum Videodreh veröffentlicht.

iphone6s_krümelmonster

„Timer“ in 14 unterschiedlichen Sprachen

Für gewöhnlich stellt Apple einen neuen Werbespot zunächst in englischer Sprache für den US-Markt vor und lokalisiert diesen dann für die unterschiedlichen Länder. Auch der deutsche Krümelmonster-Clip steht seit Mitte Mai zur Ansicht bereit.

Mittlerweile hat Apple den Werbespot für viele weitere Länder zur Verfügung gestellt und so könnt ihr euch anhören,wie Krümelmonster in 14 unterschiedlichen Sprachen klingt. Welche gefällt euch am Besten? Spanisch? Italienisch? Russisch? Chinesich?

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *