Telekom erhöht Online-Rabatt in allen MagentaMobil Tarifen – Bereitstellungspreis entfällt

| 20:46 Uhr | 0 Kommentare

Die Deutsche Telekom hat für ihre Mobilfunkkunden eine neue Aktion aufgelegt, von der ihr doppelt profitiert. Zum einen wird der Rabatt erhöht, wenn ihr euren Vertrag online abschließt und zum anderen entfällt der Bereitstellungspreis. Ihr spart bares Geld.

telekom010616

Telekom erhöht Online-Rabatt

Gute Nachrichten für alle Mobilfunkkunden der Deutschen Telekom. Ab sofort und bis zum 30. September 2016 erhöht das Bonner Unternehmen den Online-Rabatt. Bisher haben Kunden, die einen Neuvertrag in den MagentaMobil Tarifen S bis L Plus abgeschlossen haben 12x 10 Prozent Rabatt auf die Grundgebühr erhalten.

Dies ändert sich ab dem heutigen Tag. Bis zum 30.09.2016 erhaltet ihr sogar 24x 10 Prozent Rabatt, so dass ihr während der gesamten Mindestvertragslaufzeit spart. Die tatsächliche Höhe des Rabatts richtet sich nach dem von euch gewählten Tarif. So zahlt ihr im MagentaMobil M nur 40,45 Euro anstatt 44,95 Euro und spart monatlich 4,50 Euro. Beim MagentaMobil L sind es nur 49,46 Euro anstatt 54,95 Euro (Ersparnis von 5,49 Euro).

Bereitstellungspreis wird vorübergehend gestrichen

Die zweite gute Nachricht betrifft den Bereitstellungspreis. Normalerweise berechnet die Telekom beim Abschluss eines Neuvertrag einen einmaligen Bereitstellungspreis von 29,95 Euro. Dieser wird vorübergehend gestrichen, so dass ihr diesem im Rahmen einer aktuellen Aktion bis zum 30.06.2016 nicht bezahlen braucht.

Attraktive Rabatt-Aktion von der Telekom. Ohne, dass ihr etwas dafür tun müsst, spart ihr derzeit beim Abschluss eines Online-Vertrags. Ihr erhaltet 24 Monate lang 10 Prozent Rabatt bei der Grundgebühr und zudem wurde der einmalige Bereitstellungspreis vorübergehend gesrichen.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.