WWDC 2016: Apple kündigt Livestream an

| 8:05 Uhr | 0 Kommentare

Apple kündigt WWDC 2016 Livestream an. Seit April wissen wir, dass die diesjährige WWDC in der Zeit vom 13. bis 17 Juni stattfinden wird. Vor wenigen Tagen hat Apple zudem bestätigt, dass der Hersteller die Konferenz am 13. Juni mit einer Keynote eröffnen wird. Nun steht zudem fest, dass wir das Special Event per Livestream verfolgen können.

wwdc2016_livestream

Livestream zur WWDC 2016

Wir nähern uns mit großen Schritten der WWDC. Am kommenden Montag werden wir erfahren, welche Neuerungen Apple im Gepäck hat. Wir erwarten Ankündigungen rund um iOS, OS X, watchOS, tvOS, Siri und iCloud.

Für alle, die nicht live vor Ort in San Francisco sein können, hält Apple einen Livestream bereit, so dass jedermann die Veranstaltung und die Präsentation mitverfolgen können. Das Event kann mit verschiedenen Endgeräten geschaut werden.

Auf der Apple Webseite heißt es „Hello, WWDC 16. Join us here on June 13 at 10 a.m. PDT to watch the WWDC keynote live.“ Der Livestream setzt auf Apples HTTP Live Streaming (HLS) Technologie. HLS verlangt nach einem iPhone, iPad oder iPod touch mit Safari (iOS 7.0 oder neuer), einen Mac mit Safari 6.0.5 oder neuer unter OS X 10.8.5 oder neuer, oder einen PC mit Microsoft Edge unter Windows 10. Zudem könnt ihr den Livestream über Apple TV (2. oder 3. Generation) mit Software 6.2 und AppleTV 4. Generation verfolgen.

Die Keynote beginnt um 19:00 deutscher Zeit. Parallel zum Livestream werden wir wieder einen Live-Ticker anbieten. Dieser startet um 18:30 Uhr. Wir würden uns freuen, wenn ihr gemeinsam mit uns durch den Abend geht.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.