Threema: Update bringt Textformatierung

| 17:33 Uhr | 3 Kommentare

Threema hat für seine Nutzer ein neues Update bereit gestellt, welches Textformatierung mit sich bringt. In der Vergangenheit haben wir bereits mehrfach betont, dass es eine Sache der Philosophie (und vermutlich des Freundes- und Bekanntenkreises ist) auf welchen Messenger man setzt. iMessage? WhatsApp? Threema? Telegram? Oder was auch immer.

threema262

Threema: Update bringt Textformatierung

Regelmäßig stellen die Entwickler für ihre Messenger neue Funktionen zur Verfügung. Mal sind diese größer und mal sind diese kleiner. Nachdem WhatsApp bereits vor in paae Wochen die Textformatierung eingeführt hat und derzit am Support für GIFs arbeitet, kümmern sich die Entwickler von Threema um die Textformatierung.

Threema 2.7.2 steht ab sofort im App Store bereit. Diese Version bringt die Unterstützung für Textformatierung mit sich: *Wort* (fett), _Wort_ (kursiv) und ~Wort~ (durchgestrichen). Dazu gesellen sich Fehlerbehebungen.

Threema 2.7.2 ist 15MB groß, verlangt nach iOS 8.0 und liegt als Universal-App für iPhone, iPad und iPod touch vor. Der Preis liegt bei 2,99 Euro.

Kategorie: App Store

Tags:

3 Kommentare

  • Wegeriff_84

    Prima Sache! Threema rules!

    09. Jun 2016 | 17:46 Uhr | Kommentieren
  • Krusty

    Leider immer noch keine Apple Watch Unterstützung.

    09. Jun 2016 | 18:51 Uhr | Kommentieren
  • graulio

    Sehr praktisch, das Durchstreichen werd‘ ich ~nicht~ oft verwenden!

    10. Jun 2016 | 17:08 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.