AppleTV: Universelle Suche auf Bravo, E!, Syfy und USA erweitert

| 15:29 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat die vierte AppleTV Generation im Herbst letzten Jahres auf den Markt gebracht. Unter anderem implementierte der Hersteller die sogenannte universelle Suche für das Gerät und genau diese universelle Suche hat Apple zum Wochenende erweitet.

appletv_suche_syfy

AppleTV: Universelle Suche auf Bravo, E!, Syfy und USA erweitert

Schritt für Schritt wurde AppleTV 4 in den letzten Monaten verbessert. Auch die universelle Suche wurde immer mal wieder erweitert und nun sind die nächsten Anbieter an Board, die mit der universellen Suche durchstöbert werden können.

Die Funktion ermöglicht es dem Nutzer mit nur einem Suchbegriff verschiedene Apps gleichzeitig zu durchsuchen. Sucht ihr beispielsweise nach dem Begriff „The Big Bang Theory“, so zeigt euch AppleTV alle Apps an, die die Serie bereit stellen.

In den letzten Monaten hat Apple die universelle Suche bereits deutlich erweitert und viele Medien-Apps, wie z.B. PBS, PBS Kids, CBS Now, FX Now und National Geographic, Disney Chanel und Watch ABC sind hinzugekommen. Nun sind die nächsten vier Apps mit an Bord. Die Rede ist von Bravo, E!, Syfy und USA. Die Suche kann übrigens per Texteingabe und per Siri Spracheingabe genutzt werden. Hierzulande steht die universelle Suche nur für iTunes und Netflix zur Verfügung. (via Macrumors)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.