macOS mit Hinweisen auf MacBook Pro mit OLED-Leiste

| 8:45 Uhr | 0 Kommentare

Die Gerüchte der letzten Wochen waren schon recht eindeutig. Es heißt, dass Apple an einem MacBook Pro mit OLED-Leiste arbeitet. Diese soll die bisherigen Funktionstasten ersetzen. Nun taucht ein weiteres Indiz auf. Im Code von macOS gibt es Hinweise auf das neue MacBook Pro 2016 mit OLED-Leiste. Aber auch Touch ID wird vom neuen Mac Betriebssystem Sierra angedeutet.

mbp2016_konzept_oled_5

macOS mit Hinweisen aufs neue MacBook Pro 2016

Innerhalb des macOS Codes sind verschiedene Codeschnipsel aufgetaucht, die daraufhindeuten, dass Apple an einem neuen MacBook Pro mit OLED-Leiste sowie Touch ID arbeitet. So machen uns unsere französischen Kollegen von MacGeneration auf verschiedene „kHIDUsage_LED“ Referenzen aufmerksam, die durch BatteryLow oder Mute ergänzt werden. Hier ist die vollständige Liste

  • kHIDUsage_LED_BatteryLow
  • kHIDUsage_LED_BatteryOK
  • kHIDUsage_LED_CameraOn
  • kHIDUsage_LED_DoNotDisturb
  • kHIDUsage_LED_EqualizerEnable
  • kHIDUsage_LED_Forward
  • kHIDUsage_LED_Mute
  • kHIDUsage_LED_NightMode
  • kHIDUsage_LED_Stereo
  • kHIDUsage_LED_SurroundOn

Darüberhinaus hat Entwickler Felix Schwarz (via Twitter) ein paar Hinweise gefunden, die Touch ID sowie USB 3.1 (10GBit/s) andeuten. Das sind zwar noch keine echten Beweise dafür, dass Apple das MacBook Pro 2016 tatsächlich mit einer OLED-Leiste und mit Touch ID auf den Markt bringt, es spricht jedoch immer mehr dafür.

macos_hinweis_touchid

Vor ein paar Wochen ist zum Beispiel ein Gehäuse aufgetaucht, welches zum kommenden MacBook Pro gehören soll und der für gewöhnlich gut unterrichtete Analyst Ming Chi Kuo gab zu verstehen, dass Apple das neue MacBook Pro mit OLED-Leiste im Herbst dieses Jahres auf den Markt bringen wird. Das eingebundene Foto zeigt ein Konzept, welches vor ein paar Tagen veröffentlicht wurde.

Kategorie: Mac

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.