Video: So funktioniert der neue Sperrbildschirm in iOS 10

| 19:35 Uhr | 0 Kommentare

Mit iOS 10 wird Apple auch einen überarbeiteten Sperrbildschirm einführen. Dazu zählen unter anderem die neue Widget-Ansicht (nach rechts wischen), ein schnellerer Kamerazugriff (nach links wischen), ein neues Design für Benachrichtigungen, das Entfernen des „Slide to Unlock“ sowie ein neues Kontrollzentrum (von unten nach oben wischen).

ios10_sperr_kontrollzentrum

Video: So sieht der neue iOS 10 Sperrbildschirm aus

Im Rahmen der WWDC Keynote ist Apple auf die Neuerungen bereits eingegangen. Uns gefallen sie auf den ersten Blick gut. An das „Zum Entsperren Home-Taste drücken“ müssen sich sicherlich noch einige Anwender gewöhnen.

Die Kollegen von Macrumors haben ein Video veröffentlicht und zeigen, wie der neue Lockscreen funktioniert. Neu ist in diesem Zusammenhang auch die „Raise to Wake“ Funktion. Mit iOS 10 könnt ihr euer iPhone 6S, iPhone 6S Plus sowie das iPhone SE (alle drei Modelle haben den A9/M9 Chip an Board) vom Tisch anheben und schon aktiviert das Gerät kurz das Display, so dass ihr sehen könnt, ob eine neue Nachricht eingetroffen ist.

Die Benachrichtigungen wurden übrigens nicht nur neu designed, sie erhalten auch neue Funktionen, so dass ihr auf dem Sperrbildschirm deutlich besser mit den jeweiligen Apps interagieren könnt. Selbst Live-Streams sind im Sperrbildschirm bzw. bei den Widgets möglich. Nehmt euch kurz Zeit und guckt euch die neuen Funktionen des Sperrbildschirms in iOS 10 in dem eingebundenen Video an.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.