Sonos Update: Support für 3D Touch + Steuerung über Sperrbildschirm

| 18:45 Uhr | 1 Kommentar

Im Laufe des heutigen Tages hat Sonos ein Update für den Sonos Controller zur Verfügung gestellt. Der Sonos-Controller ist die Applikation, mit der ihr eure Sonos-Lautsprecher von den iOS-Geräten steuern könnt. Sonos 6.3 ist ein kleines aber feines Update, welches lang ersehnte Verbesserungen mit sich bringt.

sonos63

Sonos Controller 6.3 ist da

Der Sonos Controller 6.3 kann ab sofort aus dem App Store heruntergeladen werden. Insgesamt drei Neuerungen sind im Gepäck. Besitzer eines oder mehrerer Sonos-Lautsprecher können sich freuen. Mit dem heute erschienenen Sonos-Update bzw. mit dem Update der Sonos-App ist es endlich möglich, dass ihr die Musik über den Sperrbildschirm eures iPhone, iPad oder iPod touch steuern könnt. So könnt ihr schnell und einfach zum nächsten Titel wechseln, die Wiedergabe stoppen und fortsetzen, die Lautstärke anpassen etc.

Darüberhinaus wurde 3D Touch implementiert, so dass ihr mit einem festen Druck auf das App-Icon einen Schnellzugriff auf verschiedene Funktionen erhaltet. Zum guten Schluss gibt es noch Verbesserungen für Napster User. Eure Streams haben jetzt eine höhere Bitrate. Einfach gesagt heißt das, dass größere Audiodatenpakete weitergeleitet werden. Für einen volleren, detailreicheren Sound.

Der Sonos Controller 6.3 ist 107MB groß, verlangt nach iOS 7.0 oder neuer und liegt als Universal-App für iPhone, iPad und iPod touch vor.

Kategorie: App Store

Tags:

1 Kommentare

  • mario

    Habe lange gewartet! Freue mich sehr! Klasse Funktion!! 🙂

    22. Jun 2016 | 15:04 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.