WhatsApp: Erwähnungen, öffentliche Gruppen und große Emojis in Arbeit

| 15:33 Uhr | 3 Kommentare

Es gibt Neuheiten in Sachen WhatsApp. Die Verantwortlichen des Messengers arbeiten mindestens an drei Neuerungen. So werden Erwähnungen, öffentliche Gruppen und große Emojis in einem der zukünftigen WhatsApp-Updates einfließen.

whatsapp_612px

Erwähnungen und öffentliche Gruppen in Arbeit

Nachdem sich WhatsApp in den letzten Jahren bei neuen Funktionen schwer getan hat, ist das Unternehmen in den letzten Monaten ziemlich fleißig. Auch wenn eine Apple Watch App nach wie vor fehlt, hat der Messenger viele Verbesserungen implementiert. Es gibt mittlerweile eine End-to-End-Verschlüsselung, die Möglichkeit zum Versand von Dokumenten, eine Zitatfunktion und einiges mehr.

Mindestens drei weitere Neuerungen sind in Arbeit. Diese Rede ist von Erwähnungen, öffentlichen Gruppen und große Emojis. Zukünftig wird es möglich sein, andere Nutzer im Text zu erwähnen. Innerhalb des Textes fügt ihr ein „@„ sowie einen Namen aus eurem Adressbuch ein. Bei Gruppenchats kann man sich so ein Stück weit besser orientieren.

Eine weitere Neuerung, die in Arbeit ist, ist „öffentliche Gruppen“ bzw. die zugehörigen Einladungs-Links. Auch dieses Features zeigt sich bereits in einer WhatsApp-Betaversion. Mit einem zukünftigen WhatsApp-Update werden öffentliche Gruppen Einzug halten. Es wird Einladungs-Links geben, mit denen ihr zu der öffentlichen Gruppe stoßen könnt. Diese Links werden wie folgt aussehen https://chat.whatsapp.com/TEST-CHAT. Jeder, der den Link kennt, kann der Gruppe beitreten. Admins haben die Chance, den Link zurückzuziehen, so dass niemand mehr die Gruppe betreten kann.

Darüberhinaus werden Emojis in WhatsApp demnächst größer dargestellt. Vor wenigen Tagen hatte Apple angekündigt Emojos in der Nachrichten-App von iOS 10 dreimal so groß darzustellen. Vom Facebook Messenger kennt man die größere Darstellung und auch bei WhatsApp wird diese landen.

Kategorie: App Store

Tags:

3 Kommentare

  • nik

    Wer braucht das? Ich will endlich .gif unterstützung!

    21. Jun 2016 | 16:07 Uhr | Kommentieren
    • Zopf

      wer braucht das?

      21. Jun 2016 | 18:37 Uhr | Kommentieren
      • nik

        öhm, nur ich, sonst kein Mensch auf diesem Planeten.

        22. Jun 2016 | 10:00 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.