WhatsApp: Teilen von Musik ist bald möglich (Screenshots)

| 17:55 Uhr | 8 Kommentare

WhatsApp bietet euch zukünftig die Möglichkeit an, Musik mit Freunden und Bekannten zu teilen. In den letzten Wochen haben wir euch immer mal wieder einen Ausblick auf zukünftige WhatsApp Funktionen gegeben. Erst gestern ging es um Erwähnungen, öffentliche Gruppen und große Emojis. Heute haben wir einen weiteren interessanten Hinweis erhalten, an welcher neuen Funktion die WhatsApp-Entwickler ebenso arbeiten. Es geht um das Teilen von Musik über den Messenger.

whatsapp_musik_teilen1

WhatsApp: Teilen von Musik ist bald möglich

Aktuell könnt ihr verschiedene Dinge über WhatsApp teilen. Ihr könnt Fotos und Videos verschicken sowie Dokumente, Orte und Kontakte senden. Zukünftig werdet ihr auch Musik teilen können. Uns wurden aus der aktuellen WhatsApp 2.16.7.257 Beta verschiedene Screenshots zugeschickt, die zeigen, dass WhatsaApp an einer Sharing-Funktion für Musik arbeitet.

Soweit uns bekannt, ist es aktuell möglich, Musik, die lokal auf dem iPhone gespeichert ist, sowie Musik von Apple Music auszuwählen und zu verschicken. Anschließend wird bei eurem Adressaten ein kleiner Player angezeigt, über den die Musik abgespielt werden kann. Der Player mit dem roten Kreis und der weißen Musiknote zeigt jedoch noch nicht das finale Design, dieser wird noch überarbeitet. Unter anderem soll dort das CD-Cover des Songs angezeigt werden.

whatsapp_musik_teilen2

Weiter heißt es von unserem Informanten, dass die Musik, die von Apple Music via WhatsApp geteilt wird, bei eurem Freund oder Bekannten nur abgespielt werden kann, wenn dieser ebenso über ein Apple Music Abo verfügt. Die Eindung anderer Musik-Streaming-Dienste ist derzeit nicht geplant.

Ein paar weitere kleinere Anpassungen wird es geben. So soll das Kamerasymbol, welches sich rechts neben dem Mikrofon-Symbol befindet, verschwinden. Zudem gibt es Designanpassungen in den Einstellungen unter Info und Hilfe.

Kategorie: Apple

Tags:

8 Kommentare

  • Kevin E.

    Whatsapp (GOOGLE!!!!!!!!!!!!!!!!!!) hat nun ganz plötzloch die Musik- Teilen- Funktion im Programm, nachdem Apple es vorgestellt hat bei iMessage.. Wow Google ihr seid so innovativ!

    22. Jun 2016 | 18:40 Uhr | Kommentieren
    • Baumgärtner

      Whatsapp (FACEBOOK!!!!!!!!!!!!!!!!!!) gehört nicht zu GOOGLE

      22. Jun 2016 | 19:14 Uhr | Kommentieren
      • Elkin

        Lass es sein es ihm zu erklären, er ist ein Kevin.

        22. Jun 2016 | 20:15 Uhr | Kommentieren
  • Jack68

    @Kevin
    Whatsapp gehört zu Facebook und hat nichts mit Google zu tun, ganz gleich wie viele Ausrufezeichen Du auch verwendest.

    22. Jun 2016 | 18:50 Uhr | Kommentieren
    • Nirbert

      hab nachsehen, es ist Kevin

      22. Jun 2016 | 20:39 Uhr | Kommentieren
      • Benjamin

        Nirbert und Elkin sind aber auch keine besseren Namen!

        23. Jun 2016 | 7:56 Uhr | Kommentieren
        • Elkin

          Gut, dass ich nicht Elkin heiße 😉

          23. Jun 2016 | 8:06 Uhr | Kommentieren
          • Benjamin

            Und wer sagt, dass er Kevin heißt?

            23. Jun 2016 | 12:22 Uhr |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.