Porsche Panamera: 2017er Modell mit CarPlay-Unterstützung

| 17:54 Uhr | 0 Kommentare

Am gestrigen Tag hat Porsche Vorstandschef Oliver Blume den neuen Panamera vorgestellt. Mehr als 300 geladene Gäste konnte sich einen ersten Einblick von der zweiten Generation des Gran Turismo verschaffen. Mit an Bord wird Apples CarPlay Technologie sein.

porsche_panamera_2017

CarPlay-Unterstützung im 2017er Modell des Porsche Panamera

Nachdem der Porsche Panamera (2017er Model) am gestrigen Tag seine Weltpremiere feierte, werden langsam aber sicher weitere Details bekannt. Unter anderem umfasst das neue Porsche Communication Management (PCM 4.1) ein völlig neues Spektrum an Konnektivität durch intelligente digitale Funktionen und Online-Dienste. Mit dem neuen Panamera, der ihr übrigens ab sofort bestellen könnt, wird Porsche Connect für alle Modelle eingeführt. Es erweitert die bestehenden Fahrzeug-Funktionen um digitale Dienstleistungen und Apps, zum Beispiel zur Fernbedienung bestimmter Fahrzeugfunktionen per Smartphone – oder um die Zeit während der Fahrt effizienter zu nutzen.

In der zugehörigen Pressemitteilung heißt es unter anderem wie folgt

Die Schalttafel zwischen Fahrer und Beifahrer wird indes durch den 12,3 Zoll großen Touchscreen des Porsche Communication Management (PCM) der nächsten Generation dominiert. Fahrer und Beifahrer können dieses Display individuell konfigurieren. Selbstverständlich in das PCM integriert: Features wie eine Online-Navigation, die Online-Funktionen von Porsche Connect, die Smartphone-Integration via Apple CarPlay und eine neue, auf natürliche Ansagen reagierende Sprachsteuerung. Der PCM-Bereich mit seinem hochauflösenden Highend-Display geht harmonisch in das Blackpanel-Konzept der Mittelkonsole mit einer Shift-by-Wire-Kulisse für das PDK über.

Auch der Porsche 911 (2016er Modell), der Porsche 718 Boxter (2017er Modell) sowie der Porsche Macan (2017er Modell) unterstützen Apple CarPlay.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *