Apple aktulisiert Siri-Webseite – zahlreiche Beispiele in der Übersicht

| 16:22 Uhr | 0 Kommentare

Apple war über das Wochenende fleißig und hat nicht nur die deutsch-sprachigen Webseiten zu iOS 10, macOS Sierra, watchOS 3 und tvOS 10 online gestellt (wir berichteten), sondern auch die Siri-Webseite komplett überarbeitet. Hieß es Ende letzter Woche noch „Siri. Dein Wunsch ist ihm Befehl.“ begrüßt euch nun auf der Siri-Webseite ein „Hey Siri, wo gibt es das bste Sushi der Stadt?“

siri_logo

Apple aktualisiert Siri-Webseite

Apple ist im Rahmen der WWDC 2016 Keynote auch auf Siri eingegangen. Der Hersteller selbst beschreibt die Neuerungen wie folgt

In iOS 10 kann Siri auf wichtige neue Bereiche ausgeweitet werden und ist durch das Zusammenspiel mit den Apps, die man liebt zu benutzen, im Stande mehr denn je zu leisten. Erstmalig können Entwickler auf der Intelligenz aufbauen, die Siri bietet und es Nutzern ermöglichen, lediglich unter Verwendung ihrer Stimme mit ihren Apps zu interagieren. SiriKit hilft Entwicklern bei der einfachen Gestaltung ihrer Apps, um mit Siri für Nachrichtenübermittlung, Telefonanrufe, Fotosuche, Fahrdienstbuchungen, individuellen Zahlungsverkehr und Workouts zusammenzuarbeiten. Außerdem können sie Siri dazu verwenden, um CarPlay-Apps zu bedienen, Zugriff auf die Klimaanlage zu erlangen oder die Radioeinstellungen innerhalb der Apps von Automobilherstellern vorzunehmen.

Auch der neu gestalteten Siri-Webseite findet iht etliche Beispiele, wie ihr Siri einsetzen könnt. Das Ganze ist in die Rubriken „Überblick“, „In Verbindung bleiben“, „Organisieren“, „Sport“, „Entertainment“, „Unterwegs“, „HomeKit“, „Tipps und Tricks“ sowie „Antworten finden“ unterteilt.

In Sachen „Organisieren“ erklärt euch Apple wie ihr euch an „was auch immer“ erinnern lässen könnt, wie ihr Termine erstellt, wie ihr den Wecker stellt, oder euch an Aufgaben erinnern lässt. Beim „Sport“ erhaltet ihr zahlreiche Beispiele wie euch Siri „auf Ballhöhe“ bringen kann und bei HomeKit findet ihr Anwendungsbeispiele für den Umgang mit eurem HomeKit-kompatiblen Zubehör. Wir können euch nur empfehlen, einfach mal durch die unterschiedlichen Rubriken zu stöbern. (Danke Luis)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *