Charity Auktion: Apple Music Managerin Bozoma Saint John versteigert Mittagessen

| 20:33 Uhr | 0 Kommentare

Habt ihr die WWDC 2016 Keynote live mitverfolgt oder euch später die Aufzeichnung angeguckt? Zahlreiche Apple Manager standen auf der Bühne, um die verschiedenen Neuerungen zu präsentieren. Mit dabei war unter anderem die Apple Music Managerin Bozoma Saint John, die mit ihrer erfrischenden Art und Weise ein gelungenes Bühnendebüt feierte.

bozoma_saint_john_auktion

Charity Auktion: mit Apple Music managerin Bozoma Saint John

Durch die Übernahme von Beats durch Apple wechselte Bozoma Saint John zum iPhone-Hersteller und ist dort seitdem für Apple Music mitverantwortlich. Offiziell nennt sie sich Head of Global Consumer Marketing, Apple Music and iTunes in Los Angeles. Während der WWDC 2016 Keynote stellte Bozoma Saint John die Apple Music Neuerungen vor. Nun steht die Apple Managerin erneut im Mittelpunkt, dieses Mal jedoch aufgrund eines wohltätigen Zwecks.

Am heutigen Tag ist eine Charity Auktion mit Bozoma Saint John auf CharityBuzz gestartet. Der Höchstbietende gewinnt ein Mittagessen mit der Apple Music Managerin. Das Startgebot liegt bei 1.500 Dollar und man erhofft sich einen Erlös von 10.000 Dollar, der der Rush Philanthropic Arts Foundation zu Gute kommt.

Apple CEO Tim Cook und Apple Senior Vice President Eddy Cue haben in der Vergangenheit auch bereits des öfteren an wohltätigen Auktionen teilgenommen. Im Mai dieses Jahres konnte Tim Cook so 515.000 Dollar für wohltätige Zweck erwirtschaften.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.