Zwei neue „Shot on iPhone“ Clips bewerben Slo-Mo- und Zeitraffer-Funktion

| 12:22 Uhr | 0 Kommentare

Erst kürzlich haben wir euch zwei neue „Shot on iPhone“ Clips gezeigt, mit denen Apple ein Eichhörnchen und eine Ameise in den Mittelpunkt gerückt und die Möglichkeiten der iPhone Kamera beworben hat. Ab sofort stehen die nächsten beiden Clips der Kampagne zur Ansicht bereit.

shot_on_iphone_slomo

Neue „Shot on iPhone“ Clips bewerben Slo-Mo- und Zeitraffer-Funktion

Apple hat zwei neue „Shot on iPhone“ Clips geschaltet, um die Fähigkeiten der iPhone Kamera hervorzuheben. Der erste Clip, der von Robert S eingereicht wurde, bewirbt die Zeitraffer-Funktion des iPhones. Im Hintergrund ist der Song California von Robert Charlebois & Louise Forestier.

Im zweiten Clip, von Marc Z. eingereicht, wird die Slo-Mo-Funktion des Geräte beworben. Hier hört ihr den Song „Clair De Lune Acapella“ von Bill Connor. Zeitlupenvideo könnt ihr beim iPhone in 1080p mit 120fps oder 720p mit 240fps aufnehmen.

Die „Shot on iPhone“ Kampagne ist in unseren Augen richtig gut gelungen. Apple konzentriert sich auf die eigenen Produkte und Stärken und zeigt mit gut ausgwählten Fotos und Video, wie sich die iPhone Kamera nicht nur für Schnppschüsse bestens eignet.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *