iOS 10 Beta 4: Download ist da

| 18:47 Uhr | 5 Kommentare

iOS 10 Beta 4 ist da. Vor wenigen Minuten und exakt vierzehn Tage nach der Beta 3 hat Apple die Beta 4 zu iOS 10 zum Download bereit gestellt. Damit läutet Apple die nächste Beta-Runde ein, so dass iOS 10 weiter getestet werden kann.

ios10_preview

iOS 10 Beta 4 – Download steht bereit

Vor wenigen Augenblicken hat Apple die iOS 10 Beta 4 zum Download bereit gestellt. Eingetragene Entwickler können diese über das Apple Dev Center herunterladen. Alternativ und deutlich komfortabler geht es over-the-air direkt an den iOS-Geräten.

Mit iOS 10 verpasst Apple dem iPhone, iPad und iPod touch ein großes Update. Apple verbessert viele Teilbereiche des Systems. So gibt es Verbesserungen beim Sperrbildschirm und beim Kontrollzentrum. Apple hält viele neue Funktionen für die Nachrichten-App bereit, verbessert Apple Music, öffnet Siri für Drittanbieter, wertet die Karten- und Fotos-App auf, implementiert eine HomeKit-App namens „Home“ ubd nimmt zudem viele weitere Anpassungen vor.

Mit der iOS 10 Beta 1 hat Apple im Juni den Grundstein für iOS 10 gelegt. Seitdem hat der Hersteller an vielen Ecken und Kanten pefeilt, Bugs beseitigt sowie das System stabilisiert und beschleunigt. Zudem wurde weitere neue Funktionen während der Betaphase implementiert. Bis zur finalen Freigabe von iOS 10 werden noch ein paar Wochen vergehen. Unser Bauchgefühl sagt uns, dass Apple den 14.09. für den Release plant.

Sind euch bereits Neuerungen der iOS 10 Beta 4 aufgefallen? Sobald uns die Veränderungen im Vergleich zur Beta 3 vorliegen, werden wir nachberichten.

Update 20:02 Uhr: Mittlerweile sind die ersten Neuerungen bekannt, die die iOS 10 Beta 4 beinhaltet.

  • Hundert neue Emojis
  • Neue Begrüßtungsseite beim Kontrollzentrum
  • Verschiedene Hintergrundbilder wurden entfernt
  • Health-App: Videos sind nach wie vor Platzhalter, allterdings gibt es leichte Farbanpassungen
  • Ordner-Animation wurden beschleunigt
  • keine Vibration mehr beim manuellen Sperren des Gerätes (iPhone 6S und iPhone 6S Plus)

Kategorie: iPhone

Tags:

5 Kommentare

  • Kooche

    Die Emojis haben ein neues Design

    01. Aug 2016 | 19:29 Uhr | Kommentieren
  • Rik

    Zoomen in Safari anders.. Bzw schlechter

    01. Aug 2016 | 22:34 Uhr | Kommentieren
  • lars

    Die Tastaturtöne bei Deaktivierung der Tastaturtöne ist kaputt. Wenn die Töne deaktiviert sind und die Sondertasten benutzt werden schlagen die Töne trotzdem an. Zusätzlich habe ich das Gefühl das es auch andere Töne hinzugekommen sind.

    02. Aug 2016 | 7:12 Uhr | Kommentieren
    • Jeffrey

      Ja die Umschalttasten und Leertaste klingen anders als die normalen Buchstaben.

      02. Aug 2016 | 8:29 Uhr | Kommentieren
    • Schlichti

      Danke, ich hab wie verrückt die Einstellung gesucht 😉

      02. Aug 2016 | 22:31 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.