Pokémon Go: 100 Millionen Downloads – mobilcom debitel verschenkt Datenvolumen

| 20:33 Uhr | 0 Kommentare

Pokémon Go ist in aller Munde. Entweder man liebt das Spiel und ist tagtäglich mit seinem Smartphone auf der Jagd oder man hat das Spiel erst garnicht installiert bzw. wieder deinstalliert. Ein Blick in den App Store zeigt, dass Pokémon Go derzeit das beliebteste kostenlose Spiel und gleichzeitig die umsatzstärkste App ist.

pokemon_go

Pokémon Go verzeichnet 100 Millionen Downloads

Vor wenigen Tagen hat Apple offiziell verkündet, dass Pokémon Go einen neuen Rekord im App Store aufstellen konnte. Niemals zuvor wurde eine App innerhalb einer Woche häufiger heruntergeladen.

Wie App Annie (via Engadget) berichtet, wurde Pokémon Go mittlereile 100 Millionen Mal heruntergeladen. Jeden Tag generiert das Spiel 10 Millionen Dollar Umsatz (App Store und Play Store gemeinsan)

Pokémon-Jäger aufgepasst: Jetzt kostenloses Datenvolumen bei mobilcom-debitel sichern

mobilcom debitel informiert seine Kunden wie folgt

Ab sofort bis zum 15. August profitieren Pokémon-Jäger von einer Datenpass-Aktion. Jeder mobilcom-debitel Kunde, der in diesem Zeitraum in die Datendrosselung läuft, bekommt einen neuen Datenpass im Gesamtwert von 4,99 Euro von Deutschlands Digital-Lifestyle-Provider geschenkt.

Das Spiel der Stunde auf Straßen und Plätzen heißt „Pokémon Go“. Was viele Spieler unterschätzen: Um möglichst viele Pokémon zu fangen, braucht man nicht nur so genannte Poke-Bälle, sondern vor allem genug Inklusivvolumen auf dem Smartphone, denn die App verbraucht ein verhältnismäßig hohes Datenvolumen. Viele Nutzer kommen so möglicherweise schnell in die Datendrosselung, so dass aus Pokémon Go schnell ein Pokémon Stopp wird. mobilcom-debitel schafft Abhilfe und schenkt  allen Pokémon-Go-Fans einen Datenpass im Wert von 4,99 Euro.

Die Mechanik ist denkbar einfach: Jeder Bestandskunde kann sich im Aktionszeitraum vom 1. bis 15. August bei mobilcom-debitel für die Aktion registrieren. Dafür sendet er das Passwort „Pokemon“ per SMS an die Rufnummer 72961. Kommt er im Aktionszeitraum in die Datendrosselung, so kann er durch Aktivierung eines Datenpasses mit einem Gegenwert von 4,99 Euro gleich weiterspielen. Die Höhe des damit hinzugebuchten Inklusivvolumens variiert je nach Netz und Vertrag. Entscheidet sich ein Kunde für einen höherwertigen Datenpass, so bekommt er auf seiner Mobilfunkrechnung 4,99 Euro auf die Buchung gutgeschrieben.

Solltet ihr mobilcom debitel Kunde sein, so könnt ihr euch schnell und einfach kostenloses Datenvolumen sichern. Kleiner Tipp am Rande: Auf die genannte Art und Weise können natürlich auch „Nicht-Pokémon-Spieler“ bei mobilcom debitel an das kostenlose Datenvolumen kommen.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.