Apple Music für Android nicht mehr in der Beta-Phase – Update bringt kleinere Verbesserungen

| 21:30 Uhr | 0 Kommentare

Wenige Monate nachdem Apple Music für iOS und OS X freigegeben wurde, brachte der iPhone-Hersteller auch Apple Music für Android an den Start. Offiziell startete Apple Music für Android als Beta-Version. Seitdem hat Apple verschiedene Updates nachgereicht und ab sofort steht Version 1.0.0 im Google Play Store bereit. Die App verlässt offiziell die Beta-Phase.

apple_music_android

Nicht mehr in der Beta-Phase: Apple Music für Android

Apples Ziel mit Apple Music ist es, den Musik-Streaming-Dienst so vielen Menschen wie möglich zugänglich zu machen. Der Weg führt dabei über Android und so steht seit November 2015 Apple Music auch für das mobile Google Betriebssystem zur Verfügung.

Ab sofort könnt ihr Apple Music 1.0.0 für Android aus dem Google Play Store laden. Die Bezeichnung Beta wurde offiziell fallen gelassen. Darüberhinaus gibt es auch noch ein paar Neuerungen bzw. Verbesserungen mit dem Update.

In den Release-Notes heißt es

Apple Music ist jetzt für Android verfügbar. Danke für dein Feedback während der Betaphase. Dieses Update beinhaltet Equalizer-Einstellungen und eine Vielzahl an Verbesserungen bzgl. Leistung, Wiedergabe und Stabilität.

Apple Music 1.0.0 für Android ist 33MB groß und verlangt nach Android 4.3 oder neuer.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.