Apple Patent beschreibt tragbares EKG-Gerät

| 15:55 Uhr | 0 Kommentare

Gerade mal zwei Tage ist es her, dass wir Gerüchte aufgegriffen haben, die davon sprachen, dass Apple an einem revolutionärem Gesundheits-Produkt für 2017 arbeitet. Ob diese Gerüchte mit dem heute bekannt gewordenen Apple Patent in Zusammenhang stehen, ist unbekannt.

apple_patent_ekg

Apple beschäftigt sich mit tragbarem EKG-Gerät

Die Patent-Experten von PatentlyApple machen auf ein neues Apple Patent aufmerksam, welches am heutigen Tag vom US Patent- und Markenamt veröffentlicht wurde. Mit dem Patent beschreibt Apple ein tragbares Elektrokardiogramm-Gerät (EKG-Gerät), welches über verschiedene Elektroden Messungen am Körper eines Anwenders durchführt.

Das Elektrokardiogramm ist die Aufzeichnung der Summe der elektrischen Aktivitäten aller Herzmuskelfasern und gibt einen Rückschluss auf die Gesundheit des Herzens. Apple spricht nicht epxlizit davon, dass das Patent in einer Uhr verbaut wird. Vielmehr spricht der Hersteller von einem tragbaren Gerät, welches eine Uhr, ein Ring, ein Armband, ein Anhänger, eine Brosche etc. sein kann. So könnte das Gerät für verschiedene Stellen am Körper vorgesehen sein.

Klingt spannend und zeigt, dass Apple verstärkt im Gesundsmarkt Fuß fassen will. Zumindest beschäftigt sich Apple intensiv mit der Materie. Die Apple Watch war erst der Anfang und wir sind davon überzeugt, das Apple noch weitere Ideen und Produkte in der Pipeline hat. Tim Cook sagte erst kürzlich, dass Apples Ideen rund um die Apple Watch mit heutigen Technologien noch nicht umgesetzt werden können.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *