iPhone 7: Fotos zeigen Display und Gehäuse

| 19:05 Uhr | 2 Kommentare

Und täglich grüßt das Mürmeltier. Solltet ihr eure tägliche Dosis an iPhone 7 Gerüchten bzw. iPhone 7 Komponenten noch nicht erhalten haben, so können wir euch diese nun verabreichen. Die eingebundenen Fotos zeigen die Displayeinheit sowie das Gehäuse.

iphone7_display_leak_1

Neue Fotos zeigen iPhone 7 Display und Gehäuse

Je näher wir uns auf das iPhone 7 bzw. die iPhone 7 Präsentation zubewegen, desto mehr Leaks tauchen auf. Am heutigen Tag machen Fotos die Runde, auf denen das iPhone 7 Display sowie das Gehäuse zu sehen sind. So langsam aber sicher bekommt man ein immer besseres Gefühl, in welche Richtung sich das iPhone 7 bewegt.

Die Reparatur-Spezialisten von GeekBar, die bereits in den letzten Tagen ein paar Leaks präsentiert haben, legen nun auf Weibo.  nach. Dieses Mal steht das Display des Gerätes im Mittelpunkt. Interssanterweise scheint Apple die Anschlüsse des Displays von oben nach unten verlagert haben. Sprich: Die Anschlusskabel befinden sich im Bereich des Homebuttons und nicht im Bereich der Frontkamera.

Darüberhinaus zeigen die Kollegen von letemsvetemapplem das Gehäuse des Gerätes. Sowohl das iPhone 7 als auch das iPhone 7 Plus Gehäuse sind zu erkennen. Es handelt sich um das goldene Modell. Sonst ist nicht viel Neues auf den Fotos des Gehäuses zu erkennen. Sie spiegeln die bisherigen Gerüchte wieder, dass Apple Anpassungen bei der Kamera und Antennendesign vornimmt.

iphone7_gehaeuse_leak

Wir gehen davon aus, dass Apple das iPhone 7 am 07. September vorstellt und kurz darauf zur Vorbestellung freigibt. Der eigentliche Marktstart dürfte am 16. September sein.

Kategorie: iPhone

Tags:

2 Kommentare

  • Daniel

    Naja nä! guckt euch mal das Apple Logo vom iPhone 7 Plus/Pro (3. Foto) an. Da blieb die Qualität ein bisschen zu wünschen übrig!

    11. Aug 2016 | 21:45 Uhr | Kommentieren
    • MrBoogie

      Du weißt, dass es nicht Original sein muss und wenn, dass das ein Vorserienmodell ist?

      12. Aug 2016 | 0:57 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.