iOS 10 Beta 7 + Public Beta 6 sind da

| 8:02 Uhr | 6 Kommentare

iOS 10 Beta 7 und Public Beta 6 sind da. Gerade mal ein paar Tage ist es her, dass Apple vergangenen Montag die Beta 6 und Public Beta 5 als Download bereit gestellt hat. Nun geht es in die nächste Runde.

ios10_preview

iOS 10 Beta 7 + Public Beta 6: Download steht bereit

Kurz vor dem Wochenende hat Apple am gestrigen Abend noch eine weitere Beta-Version von iOS 10 zum Download bereit gestellt. Eingetragene Entwickler können ab sofort die iOS 10 Beta 7 aus dem Apple Dev Center herunterladen oder direkt over-the-air am iPhone, iPad oder iPod touch installieren.

Parallel dazu steht die iOS 10 Public Beta 6 als Download bereit und kann von Teilnehmern am Apple Beta Programm geladen und installiert werden.

Mit iOS 10 verpasst Apple seinen iOS-Geräten ein großes Update. Der Hersteller verbessert viele Teilbereiche des Systems. So gibt es Verbesserungen beim Sperrbildschirm und beim Kontrollzentrum. Apple hält viele neue Funktionen für die Nachrichten-App bereit, verbessert Apple Music, öffnet Siri für Drittanbieter, wertet die Karten- und Fotos-App auf, implementiert eine HomeKit-App namens „Home“ und nimmt zudem viele weitere Anpassungen vor.

So langsam aber sicher befinden wir uns mit iOS 10 auf der Zielgeraden. iOS 10 ist zum jetzigen Zeitpunkt bereits in einem sehr guten Zustand und so arbeitet Apple daran, das System von Fehlern zu bereinigen, dieses zu stabilisieren und flüssiger zu gestalten. Bis zur finalen Freigabe werden so viele Bugs wie möglich entfernt.

Wir gehen davon aus, dass Apple am 07. September zur iPhone 7 Keynote lädt und am selben Abend die iOS 10 Golden Master veröffentlicht. Bis dahin könnte der Hersteller eine weitere Beta-Version zum Testen bereit stellen. Wenige Tag später wird dann die finale Version von 10 veröffentlicht. Diese beinhaltet dann auch spezielle Funktionen für das iPhone 7, die bis dato noch nicht publik sind. (Danke Nico, Florian und alle anderen Tippgebern)

Kategorie: iPhone

Tags:

6 Kommentare

  • MKone

    bei mir geht der FIngerabdruck-Sensor nicht mehr, hat dies noch wer? Neustart hilft auch nicht…^^

    20. Aug 2016 | 9:29 Uhr | Kommentieren
    • Uwe Redecker

      Nö, geht hier beim 6s nach dem Update einwandfrei.

      20. Aug 2016 | 16:09 Uhr | Kommentieren
  • Jayp

    Wie läuft die aktuelle beta? Ist die schon so gut, dass man sie schon als alltagstauglich bezeichnen kann? Welche Apps machen Probleme? Wie sieht es mit der beta von WatchOS3 aus?
    Danke für die Info =)

    20. Aug 2016 | 11:02 Uhr | Kommentieren
    • Guido

      Fragen über fragen 😂😂

      20. Aug 2016 | 20:18 Uhr | Kommentieren
  • Daniel

    Beta läuft bei mir 1A, iphone 6s, habe in Verbindung mit der Watch auch Watch OS3 installiert, Profile gibts ja im Netz genügend, da es Watch OS3 ja nicht als Public Beta gibt.

    Keine Probleme, keine Abstürze, habe Sie seit der Ios 10 Beta 1 im Einsatz.
    Die ersten Betas waren noch etwas tricky und hatten hier und da mal einen Absturz, aber seit der 3 Version geht es stetig mit der Performance nach oben, kannste nichts falsch machen mit der Public, Akku etc auch alles wunderbar, Touch ID ohne Probleme.

    20. Aug 2016 | 21:10 Uhr | Kommentieren
  • andi.bn

    Apple ist mit dem neuen iOS10 auf dem richtigen Weg. Allerdings finde ich das Entsperren der Geräte manchmal etwas unsinnig. Man merkt, es ist optimiert für kommende iPhones mit TouchID und einem NICHT-mechanischen Home-Button! Auf meinem iPad mini Retina war das mit slide to unlock doch was angenehmer. Für ältere Geräte sollte Apple das beibehalten, aber gut, nur eine Meinung. 🙂
    Die Public Betas laufen bei mir total super. Seit PB4 gibt es nahezu nichts mehr zu beanstanden. Mal sehen, wie es final aussieht.
    Die tollsten Änderungen sind meiner Meinung nach bei der Music-App und der Karten-App. Die Navigation ist ein Traum.

    21. Aug 2016 | 13:44 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *