Amazon plant Musik-Streaming-Dienst für 5 Dollar – exklusiv für Echo-Lautsprecher

| 12:55 Uhr | 0 Kommentare

Gibt es in Kürze Neuigkeiten aus dem Hause Amazon? Einem aktuellen Bericht zufolge arbeitet der Online-Händler an einem Musik-Streaming-Dienst für nur 5 Dollar pro Monat, der exklusiv für die hauseigenen Echo-Lautsprecher vorgesehen ist.

amazon_echo

Amazon plant angeblich Musik-Straming-Dienst für 5 Dollar

Egal ob Apple Music, Spotify oder ein anderer Musik-Streaming-Anbieter. Der monatliche Pauschalpreis liegt in der Regel bei 10 Dollar bzw. hierzulande bei 10 Euro. Wie die Kollegen von Recode berichten, arbeitet auch Amazon an einem ähnlichen Musik-Streaming-Dienst.

Dieser soll sich jedoch in zwei Punkten von der Konkurrenz unterscheiden. Zum einen wäre da der Preis. Es heißt, dass Amazon diesen Service für die Hälfte und somit für rund 5 Dollar anbieten möchte. Darüberhinaus soll der Amazon Musik-Streaming-Dienst nur mit den hauseigenen Echo-Lautsprechern funktionieren.

Ein solches Vorgehen würde durchaus ins Amazon Konzept passen. Bereits in der Vergangenheit hat der Online-Händler Hardware und Services kombiniert und Kunden attraktive Angebote unterbreitet. Kunden sollen so an die Amazon Welt gebunden werden und in dieser weiteres Geld ausgeben.

Amazon hat seinen Echo-Lautsprecher Ende 2014 vorgestellt. Dieser lässt sich über den Sprachassistenten Alexa steuern, um beispielsweise nach dem Wetter zu fragen, einen Wecker zu stellen oder Radio abzuspielen. Nach wie vor ist der Echo-Lautsprecher nur in den USA verfügbar.

Schon heute bietet Amazon im Rahmen der Prime-Mitgliedschaft einen Musik-Dienst Prime Music an. Dieses Angebot ist jedoch sehr beschränkt. Der neue Musik-Streaming-Dienst könnte bereits im kommenden Monat vorgestellt werden. Noch müssen jedoch die notwendigen Deals mit den Musik-Labels und Rechteinhabern finalisiert werden.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.