iPhone 7: Datenblatt bestätigt 32GB Modell, Lightning-EarPods und Lightning to Headphone Jack Adapter

| 9:44 Uhr | 0 Kommentare

32GB als Standardmodell scheinen beim iPhone 7 gesetzt. Nachdem wir euch erst gestern ein Teil der iPhone 7 Plus Verpackung gezeigt haben, bei dem das 256GB Modell bestätigt wurde, legen die Kollegen von Nowhereelse nun das Datenblatt zum 32GB Modell nach.

iphone7_32_gb_datenblatt

iPhone 7: Datenblatt bestätigt 32GB Modell

Seit längerem hält sich das Gerücht, dass Apple beim iPhone 7 auf das 16GB Modell verzichtet und stattdessen auf 32GB als Einstiegsmodell setzt. Unter anderem berichtete das Wall Street Journal darüber.

Am heutigen Tag zeigt sich das Datenblatt des iPhone 7 und auf diesem ist eindeutig von einem 32GB Modell die Rede. Darüberhinaus bestätigt sich ein weiterer Umstand rund um die kommende iPhone-Generation. Die Rede ist vom Wegfall des klassischen 3,5mm Kopfhöreranschlusses. Dem Datenblatt ist zu entnehmen, dass Apple dem iPhone 7 EarPods mit Lightning-Anschluss beilegen wid. Zudem ist die Rede von einem „Lightning to Headphone Jack Adapter“, also von einem Lightning-auf-Klinke Adapter, so dass ihr klassische Kopfhörer mit Klinkenanschluss mit dem Adapter am Lightning-Anschluss anschließen könnt.

Dieses Datenblatt ist identisch mit dem gestern aufgetauchten Datenblatt des iPhone 7 Plus. Der Unterschied liegt lediglich in der Speicheroption. Gestern war die 256GB Option zu sehen und nun zeigt sich das 32GB Modell. Fragt sich, welche Speichergröße Apple noch anbieten wird. 64GB oder 128GB? Oder bietet Apple für das iPhone 7 und iPhone 7 Plus unterschiedliche Varianten an?

Kategorie: Apple

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.