Weitere iPhone 7 Verpackungen tauchen auf – AirPods und 256GB Speicher

| 9:33 Uhr | 0 Kommentare

Die iPhone 7 Keynote rückt näher und immer mehr Details rund um die Geräte kommen ans Tageslicht. Seit ein paar Tagen tauchen Verpackungen zum iPhone 7 und iPhone 7 Plus auf, die verschiedene Gerüchte der letzten Wochen bestätigen. Es geht um die Speicherkapazität und die Kopfhörer.

iphone7_verpackung_256gb

Weitere iPhone 7 Verpackungen tauchen auf

Zum Wochenende tauchen weitere iPhone 7 Verpackungen auf, die für den russischen Markt bestimmt sind. Die mutmaßliche iPhone 7 Verpackung, die den Kollegen von Appleinsider zugespielt wurde, zeigt das 256GB Modell. Genau wie bei der Verpackung, die sich kürzlich gezeigt hat, sind auch auch hier Apples drahtlose AirPods enthalten. Dises mal jedoch beim kleineren 4,7 Zoll iPhone 7, anstatt beim 5,5 Zoll iPhone 7 Plus.

Auch hier zeigt sich wieder, dass die AirPods ans Bord sind, ein Lightning-auf-Klink-Adapter jedoch nicht inkludiert ist. Klar, eine solche Verpackung bzw. den zugehörigen Aufkleber kann man leicht fälschen. Sollten die Verpackungen, die in den letzten Tagen aufgetaucht sind, jedoch echt sein, bringt uns das verschiedene Erkenntnisse.

Apple wird ein 32GB und ein 256GB Modell beim iPhone 7 (Plus) anbieten. Die dritte Größe (128GB?) hat sich bisher noch nicht gezeigt. Zudem scheint Apple die Geräte mit unterschiedlichen Kopfhörern anzubieten. Zum einen zeigten sich EarPods mit Lightning-Anschluss sowie einem Lightning-auf-Klinke-Adapter und alternativ war von drahtlosen EarPods zu lesen (dann allerdings ohne den genannten Adapter).

Ein paar Tage müssen wir uns noch gedulden, bis Apple am 07. September das neue iPhone 7 (Plus) präsentieren wird. Dabei wird Apple vermutlich auf einen A10-Chip mit M10-Chip, ein deutlich verbessertes Kamerasystem und leistungsfähigere WiFi- und LTE-Chips setzen. Zudem wird Apple auf den klassischen 3,5mm Kopfhöreranschluss verzichten.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.