Apple Music für Android verzeichnet mehr als 10 Millionen Downloads

| 12:59 Uhr | 0 Kommentare

10 Millionen Downloads, ist das nun viel oder eher wenig? Apple bietet seinen Musik-Steaming-Dienst Apple Music seit Herbst letzten Jahres auch für Android an, so dass auch Besitzer eines Android-Smartphones den Steaming-Dienst nutzen können. Nun hat Apple Music für Android die Marke von 10 Millionen Downloads überschritten.

apple_music_android

Mehr als 10 Millionen Downloads: Apple Music für Android

Apple Music für Android hat die Marke von 10 Millionen Downloads im Google Play Store überschritten. Die Anzahl der Downloads wir nun von Google mit „zwischen 10 Millionen und 50 Millionen“ angegeben. Vor wenigen Tagen hieß es noch „zwischen 5 Millionen und 10 Millionen“, so dass erst kürzlich die Marke von 10 Millionen erreicht wurde.

Die Anzahl der Downloads gibt keine Rückschlüsse darauf, wieviele Android-Nutzer auch tatsächlich auf Apple Music setzen. Viele haben Apple Music möglicherweise nur geladen, um sich einen kurzen Eindruck zu verschaffen oder die dreimonatige kostenlose Testphase zu nutzen. Andere werden die App nach wie vor nutzen und ein kostenpflichtiges Abo zum Preis von 9,99 Euro abgeschlossen haben.

Insgesamt blickt Apple auf über 15 Millionen zahlende Apple Music Abonnenten. Wieviele davon auf iOS-Nutzer und Android-Nutzer entfallen, ist nicht bekannt. Im Laufe dieses Monats wird Apple iOS 10 und somit ein großes Update für Apple Music freigeben. Neben dem Design hat Apple auch an der Benutzeroberfläche und der Bedienung geschraubt. Erst gestern haben wir thematisiert, wie ihr Apple Music „preiswerter“ abonnieren könnt.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.