„Stay Tuned“: Tim Cook deutet neue Macs an

| 21:55 Uhr | 0 Kommentare

Habt ihr neue Macs zum Apple September Event erwartet? Dann wurdet ihr von Apple enttäuscht. Der Hersteller aus Cupertino hat vor wenigen Tagen unter anderem das neue iPhone 7, die Apple Watch 2 vorgestellt. Über neue Macs wurde nicht gesprochen. Nun gibt es Hoffnung, dass wir nicht mehr all zu lange warten müssen.

mail_cook_mac

Neue Macs? „Stay Tuned“

Ehrlicherweise haben wir nicht erwartet, dass Apple neue Macs zusammen mit dem iPhone 7 präsentiert. Es gab zwar recht konkrete Gerüchte zu neuen Macs, insbesondere zum MacBook Pro 2016, allerdings hieß es, dass neue Macs erst frühestens Anfang Oktober präsentieren wird.

Ein Leser von Macrumors hat bei Apple CEO Tim Cook nachgefragt, wie es um neue Macs steht und ob Apple diese vernachlässigt. Tim Cooks Antwort „I love the Mac and we are very committed to it. Stay tuned.

Zuletzt hießt es, dass neue MacBook Pro, iMac und MacBook Air zu erwarten sind. Beim MacBook Pro ist unter anderem die Rede von einer OLED-Touchleiste, die die bisherigen Funktionstasten ersetzt und von einem Fingerabdrucksensor. USB-C dürfte ebenso gesetzt sein. macOS Sierra wird von Apple am 20. September zum Download freigegeben. Dann dürfte es nicht mehr lange dauern, bis auch neue Macs vorgestellt werden.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *