Video: Erste Lichter strahlen im Apple Campus 2

| 8:33 Uhr | 0 Kommentare

Er ist immer noch eine große Baustelle, aber er sieht schon langsam schön aus: Der neue Apple Campus 2 in Cupertino. Teilweise brennt in dem Komplex bereits Licht. Auf Youtube wurden nun zwei neue Drohnen-Videos veröffentlicht, die die Lage vor Ort zeigen.

campus-2-spaceship-glow-oct-2016

Im Außenbereich sind Fußwege im Entstehen, außerdem wurden schon zahlreiche Bäume gepflanzt, sodass die Tristesse der Großbaustelle, das fahle Braun des Erdbodens langsam aber sicher verschwindet. Auch die Baukräne werden weniger. In der Freifläche in der Mitte des „Raumschiffs“ wurde das Fundament für einen großen Springbrunnen gesetzt.

In einem der beiden Drohnenvideos ist zu erfahren, dass Apple bisher 40 Prozent der Solaranlagen auf dem Hauptgebäude installiert hat.

Einzugstermin heißt weiter: Anfang 2017

Nach dem bisherigen Plan möchte Apple Anfang des nächsten Jahres in den Apple Campus 2 einziehen. Diese Angabe wird von der Stadt Cupertino bestätigt. Auf deren Website ist ebenfalls Anfang 2017 als Startzeitpunkt genannt. Bis Ende 2016 sollen demzufolge die Bauarbeiten am neuen Campus abgeschlossen sein.

Später solle der Campus Platz für bis zu 13.000 Beschäftigte bieten. Als Highlight wird immer wieder das unterirdische Auditorium genannt. Hier sollen später die großen öffentlichen Apple-Events stattfinden.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.