Orchard: Apple sucht neue Talente im Marketing-Bereich

| 16:20 Uhr | 0 Kommentare

Apple ist stets auf der Suche nach neuen Talenten. Mehrere Apple Mitarbeiter haben über Twitter auf Apples neustes Rekrutierungs-Projekt aufmerksam gemacht. Mit “Orchard“ will Apple Talente aus dem Marketing-Bereich ansprechen und zu einem Lehrgang einladen. Aktuell werden bis zu 10 Teilnehmer gesucht.

orchard

 

Frischobst

Orchard, zu deutsch Obstgarten oder noch besser: Apple Orchard (Apfelgarten), ist ein Ausbildungslehrgang für talentierte Jobanwärter bei Apple. Momentan ist das Programm auf 6 Monate ausgelegt und bietet bis zu 10 Personen die Möglichkeit, mit Apples Marketing-Team zusammenzuarbeiten. Während der 6 Monate werden die Teilnehmer von Apple betreut und anhand eines Lehrplans auf die Arbeit im Marketing-Bereich vorbereitet.

Die 10 Teilnehmer werden in vier Art-Director, vier Werbetexter und zwei strategische Planer aufgeteilt. Laut Apple wird in diesem Zeitraum ein attraktives Gehalt gezahlt.

Bewerbungen

Bewerben kann man sich direkt bei Jobs at Apple noch bis zum 4. November dieses Jahres. Anschließend wird ein Komitee die Bewerbungen sichten und eine Vorauswahl treffen. Im Dezember folgen Einzelinterviews in Cupertino, die dann die glücklichen Teilnehmer hervorbringen. Los geht es dann am 16. Januar 2017.

jobs_at_apple

Leider ist das Projekt auf Santa Clara Valley in Kalifornien beschränkt und es wird eine Arbeitserlaubnis für die USA vorausgesetzt.

Kreative Chance in Apple-Manier

Das Angebot stellt eine seltene Chance für die Teilnehmer dar. Immerhin können die Auserwählten mit “handverlesenen“ Teams zusammenarbeiten. Apple erhält im Gegenzug neue frische Ideen und gegebenenfalls talentierte Verstärkung. Außerdem verdeutlicht der locker gehaltene Aufruf, das kreative und junge Image von Apple. Keine einfache Aufgabe für ein Marketing-Team, welche durchaus auch als Lektion in dem Lehrgang wieder auftauchen könnte.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.