Shazam mit iMessage-Support – Mytaxi per Siri rufen

| 11:22 Uhr | 0 Kommentare

Mit iOS 10 erweitert Apple die Möglichkeiten rund um iMessage und Siri. Immer mehr Entwickler machen davon Gebrauch und implementieren die neuen Features in ihren Apps. Shazam und MyTaxi sind die jüngsten Beispiele.

shazam87

Shazam-Update bringt Musikerkennung innerhalb von iMessage

Shazam kann ab sofort in Version 10.1 aus dem App Store geladen werden. In den Relese-Notes heißt es

Du schickst also einem Freund eine Nachricht und hörst diesen Song … Der Song, den ihr beide mögt und der dich in den Wahnsinn treibt. Wie heißt er?! Jetzt öffnest du mit einer kurzen Berührung Shazam in iMessage, Shazam sagt dir den Namen des Songs und du sendest ihn ab. Ganz einfach! Öffne dazu die iMessage App und füge Shazam aus dem iMessage App-Store hinzu.

Ihr könnt jetzt direkt innerhalb der Nachrichten-App einen Musiktitel erkennen und das Ergebnis an einen Empfänge senden.

MyTaxi per Siri rufen

mytaxi_app

Erst kürzlich haben wir euch auf die Siri-Unterstützung der Postbank aufmerksam gemacht. Ab sofort könnt ihr Siri auch in Kombination mit MyTaxi nutzen. Im Beipackzettel zur App heißt es

„Siri, bestell ein mytaxi!” Brauchen Sie mal wieder ein mytaxi, bitten Sie einfach Siri Ihnen eins zu rufen. Sobald Sie Ihre Bestellung bestätigt haben, macht sich Ihr Fahrer auf den Weg zu Ihrer aktuellen Position. Sollten Sie das Taxi woanders brauchen, sagen Sie Siri beim Bestellen die gewünschte Abholadresse. Funktion verfügbar ab iOS 10.

Einfach Siri bitten ein MyTaxi zu bestellen, die Bestellung bestätigen und schon ist ein taxi auf dem Weg zu euch. MyTaxi 6.7 könnt ihr ab sofort aus dem App Store laden.

Kategorie: App Store

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.