BREAKING: Fotos zeigen OLED-Leiste des MacBook Pro (Ende 2016)

| 21:51 Uhr | 0 Kommentare

Fotos zeigen OLED-Leiste des MacBook Pro 2016. Niemand zweifelt ernsthaft daran, dass Apple am kommenden Donnerstag neue Macs vorstellen wird. Unter anderem ist die Rede von einem MacBook Pro mit OLED-Funktionsleiste und Touch ID Fingerabdrucksensor. Nun tauchen die ersten echten Fotos auf.

Fotos zeigen OLED-Leiste des MacBook Pro (Ende 2016)

Gemunkelt wurde in den letzten Wochen viel. Auch haben wir viele Indizien zu Gesicht bekommen. Nun sollten die letzten Pessimisten überzeugt sein, dass Apple am Donnerstag ein neues MacBook Pro 2016 mit OLED-Funktionsleiste und Touch ID vorstellen wird. Niemand anderes als Apple selbst leakt die Fotos.

Gestern wurde die finale Version von macOS Sierra 10.12.1 freigegeben. Das Update beinhaltet unter anderem die virtuelle Tastatur zum MacBook Pro (Ende 2016). Die Kollegen von Macrumors haben allerdings noch weitere Fotos in den Tiefen des macOS Sierra 10.12.1 Codes aufgetan, die keine Zweifel offen lassen.

Die Fotos, die aufgetaucht sind, zeigen eine OLED-Leiste anstatt der klassischen Funktionsleiste, angepasste Scharniere, überarbeitete Lautsprecher, eine angepasste Tastatur sowie einen Touch ID Fingerabdrucksensor als Bestandteil der OLED-Leiste. Das Design des MacBook Pro sieht aboslut „clean“ und Apple-typisch aus.

Hinweise darauf, wie dick das Gerät sein wird, auf HDMI, USB-C, SD-Kartenleser, MagSafe etc. gibt es nicht. Somit müssen wir noch knapp zwei Tage warten, bis wir die Antworten auf diese Fragen erhalten. Wir berichten per Live-Ticker von dem Event.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.