Apple Music Preissenkung geplant: 7,99 Dollar für das Einzelabo

| 10:46 Uhr | 0 Kommentare

Apple denkt derzeit intensiv über eine Preissenkung von Apple Music nach. Es heißt, dass Apple den Preis für das Einzel-Abo auf 7,99 Dollar senken möchte. Entschieden ist jedoch noch nichts und die Überlegungen dauern an.

apple_music_korea

Senkt Apple den Preis für Apple Music auf 7,99 Dollar

Bereits vor der Einführung von Apple Music wurde gemunkelt, dass Apple seinen Musik-Streaming-Dienst für 7,99 Dollar anbieten möchte. Schlussendlich wurden es jedoch 9,99 Dollar, möglicherweise auch auf Anraten der Musik-Industrie.

Nun berichtet Digital Music News, und beruft sich dabei auf zwei Insider, dass Apple den Preis für Apple Music senken möchte. Für das Einzelabo sollen zukünftig 7,99 Dollar anstatt 9,99 Dollar fällig werden, und beim Familien-Abo soll es von 14,99 Dollar auf 12,99 Dollar runtergehen. Die Preissenkung, so die Überlegung, könnte rund um Weihnachten als „Weihnachts-Promo“ starten. Studenten-Abos sollen zukünftig nach wie vor zum Preis von 4,99 Dollar angeboten weden.

Gut möglich, dass Amazon Apples Überlegungen in Gang gebracht hat. Erst kürzlich Apple Amazon seinen Musik-Streaming Dienst „Amazon Music Unlimited“ in den USA gestartet. Dieser kostet 9,99 Dollar pro Monat, Prime-Kunden zahlen 7,99 Dollar und Besitzer von Amazon Echo zahlen 3,99 Dollar. Echo-Besitzer können Amazon Music Unlimited allerdings nur über die Echo-Lautsprecher nutzen.

Interessante Entwicklungen im Bereich des Musik-Streaming-Marktes. Spotify ist zwar die unangefochtene Nummer 1, wenn es um Abonnenten geht, das Unternehmen schreibt jedoch seit Jahren Verluste. Ein Preiskampf könnte die Situation bei Spotify verschärfen. Apple und Amazon sind da schon deutlich besser aufgestellt und nicht ganz so auf Gewinne durch Musik-Streaming angewiesen. Apple möchte das eigene Ökosystem stärken und Amazon neue Kunden an Prime binden.

Wir denken bereits einen Schritt weiter. Apple Music kann auch mit iTunes Guthabenkarten bezahlt werden. Hier erhält man regelmäßig bei Discountern, Elektroketten etc. einen Rabatt zwischen 10 und 20 Prozent. Sollte Apple seinen Musik-Streaming-Dienst hierzulande für 7,99 Euro anbieten und ihr diesen mit iTunes Guthaben (20 Prozent Rabatt) bezahlen, so würden für Apple Music effektiv nur noch 6,39 Euro fällig werden. Klingt nach einem sehr guten Preis.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.